IFA 2022

AVM: Neuer Fritz Repeater 3000 AX vorgestellt

Zur bald stattfindenden IFA 2022 hat Hersteller AVM ein neues Gerät im Gepäck: Der Fritz Repeater 3000 AX fungiert dabei als Nachfolger eines beliebten Modells.

News
AVM stellt einen neuen Repater mit WiFi 6 vor.
In Sachen Design bleibt der FritzRepeater 3000 AX identisch zum Vorgänger.
© AVM

Vom 2. bis zum 6. September 2022 findet die IFA-Industriemesse wie gewohnt in Berlin statt. Die ersten Hersteller haben bereits jetzt damit begonnen, erste Produktneuheiten für die Messe anzukündigen - darunter auch AVM, die unter anderem mit dem Fritz Repeater 3000 AX bei der IFA 2022 präsent sein werden.

Beim Fritz Repeater 3000 AX handelt es sich dabei um den direkten Nachfolger zur Standardversion des Fritz Repeaters 3000 (Test), der seinen Release vor drei Jahren feiern konnte und unter anderem auch in unserem Test mit der Note sehr gut abschneiden konnte. Namensgetreu kann der neue Repeater auf den neuen WLAN-ax-Standard bzw WiFi 6 zurückgreifen.

Wie AVM in einer Pressemitteilung verlauten lässt, wird der FritzRepeater 3000 AX als Triband-Repeater entwickelt, der somit neben WiFi 6 auch die intelligente Mesh-Funktion aktueller Fritzbox-Modelle unterstützt. Mit drei Funkeinheiten bestehend aus insgesamt acht Antennen sollen Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 4.200 MBit/s möglich sein, zudem sind im Repeater zwei Gigabit-Anschlüsse verbaut. So sollen auch alle Möglichkeiten aktueller FritzOS-Versionen nutzbar sein.

Weitere Informationen zum Fritz Repeater 3000 AX will AVM auf der kommenden IFA 2022 preisgeben. Bekannt ist bereits, dass der Repeater noch im September 2022 auf den Markt kommen soll. Als UVP gibt das Unternehmen einen Preis von 189 Euro an. Wie bei AVM üblich, erhalten Käufer auch beim Fritz Repeater 3000 AX eine Herstellergarantie von bis zu fünf Jahren.

avm ifa 2019 neuheiten

DSL, Kabel, LTE und mehr

Fritzbox kaufen: Welcher WLAN-Router ist der beste für Sie?

Der WLAN-Router des Providers nervt und Sie wollen eine Fritzbox kaufen? Geräte gibt es ab 50 Euro. Welches Modell brauchen Sie für DSL, Kabel oder…

Fritzbox 7590 im Test

IFA 2022

Fritzbox 7690: AVM äußert sich nicht zum nächsten…

Verwirrung am Mittwochnachmittag: Ein AVM-Manager äußert sich klassisch auf die Frage, wo eine Fritzbox 7690 bleibt. (Update mit Richtigstellung)

29.8.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

AVM-Mesh-Set im Angebot mit Fritz Fon C4

Router mit WLAN-Verstärker

Fritzbox 7590 + WLAN-Repeater 1750E: Media-Markt-Angebot mit…

Die Fritzbox 7590 gibt es im WLAN-Mesh-Bundle mit dem Fritz WLAN-Repeater 1750E. Der Media Markt legt im Angebot noch ein Fritz Fon C4 bei. Lohnt sich…

avm ifa 2019 neuheiten

DSL, Kabel, LTE und mehr

Fritzbox kaufen: Welcher WLAN-Router ist der beste für Sie?

Der WLAN-Router des Providers nervt und Sie wollen eine Fritzbox kaufen? Geräte gibt es ab 50 Euro. Welches Modell brauchen Sie für DSL, Kabel oder…

AVM FritzOS 7.20

AVM Fritz-OS-Updates im News-Ticker

Fritz OS 7.13 und 7.21 aufwärts für Repeater und Fritzboxen

Welche Fritz-OS-Updates rollt AVM für Fritzbox, Repeater und Co. aus? Unser Ticker schafft Überblick.

Fritzbox 7490

WLAN-Router für DSL-Anschlüsse

Lohnt sich die Fritzbox 7490 noch? – Kaufberatung für…

Für DSL-Anschlüsse war die Fritzbox 7490 lange Zeit regelmäßiger Testsieger. Seitdem gab es mehrere Nachfolger. Lohnt der DSL-Router von 2013 noch?

Fritzbox 6660 Cable

WLAN-Router für Kabelanschlüsse

Fritzbox 6660 Cable: Erster WLAN-6-Router von AVM startet

AVM gibt den Start der Fritzbox 6660 Cable inkl. Preis bekannt. Der Kabelrouter bringt Wi-Fi 6 (WLAN 6) mit Mesh, 2,5-Gigabit-LAN, DECT-Basis und…