Cebit 2018

Fritz OS 7: AVM kündigt neues Fritzbox-Update für den Sommer an

Ab Juli liefert AVM für Besitzer aktueller Fritzbox-Modelle Fritz OS 7 aus. Im Vordergrund stehen Mesh-Funktionen für Internet und Telefonie sowie mehr Komfort.

AVM Fritzbox 7590

© AVM

Aktuelle Fritzbox-Modelle wie die 7590 bekommen schon bald eine neue Firmware.

Auf der Cebit 2018 wird AVM Fritz OS 7 vorstellen. Das kündigt das Berliner Unternehmen für die in wenigen Tagen beginnende IT-Messe in Hannover an. Der Download soll im Juli bereitstehen und Neuerungen für die Bereiche WLAN, Mesh und Smart Home mitbringen. Das sind näher Mesh-Repeater-Funktionen für aktuelle Fritzbox-Router, Mesh-Funktionalität für Telefonie und Verbesserungen bei der Steuerung von Smart-Home-Produkten.

Wer mehrere Fritzbox-Modelle zur Verfügung stehen hat, kann diese künftig in ein Mesh-WLAN-Netz integrieren und sich über mehr Reichweite für klassische Drahtlosnetzwerkgeräte, aber auch DECT-Telefone freuen. Mit den IEEE-Spezifikationen 802.11v und 802.11k können Smartphone-Nutzer eine stabilere Verbindung zum Router aufbauen. Wechsel zwischen Frequenzbändern funktionieren mit weniger Verzögerungen, auch bei aktiver Verbindung.

Verbesserungen gibt es auch für die Funktion „Dynamic Frequency Selection“ (DFS). Geräte, die jenseits von Kanal 48 funken, müssen zuerst prüfen, ob ein Radar-Signal vorliegt. Erst wenn die Kanäle frei sind, darf das jeweilige Gerät am Datenverkehr teilnehmen. Die „Fritz OS 7“-Funktion „Zero Wait DFS“ will die Verzögerungen verkürzen, die das Prüfen auf Radarsignale bislang mitbringt.

Lesetipp: Cebit 2018 - Ticket-Preise, Aussteller und weitere Infos

Für die Einrichtung von Smart-Home-Geräten kommen Komfort-Features. Wer beispielsweise viele verschiedene Geräte individuell konfiguriert hat, kann seine Einstellungen in Profilen bzw. Vorlagen sichern und bei Bedarf wechseln. Die Vorlagen lassen sich natürlich mit der gängigen AVM-App My Fritz und Fritzfon-Geräten steuern. Weiteres entnehmen Sie der „Fritz OS 7“-Ankündigung von AVM.

Die Cebit 2018 findet vom 11. bis 15. Juni statt. AVM finden Sie in Halle 13 am Stand C94. Auf dem Freigelände werden Sie zudem an Stand R54 fündig.

News: Fritzbox 7590 und 6590 Cable vorgestellt

Quelle: connect
Die Kollegen von connect haben die Infos zu den neuen AVM Fritzbox-Modellen 7590 und 6590 Cable zusammengefasst.

Mehr zum Thema

Cebit 2013-Highlights der Redaktion: Zwei Redakteure berichten, welche Neuheiten sie beeindruckten.
Cebit 2013-Highlights

Die Cebit 2013 ist vorbei und zwei Redakteure vom PC Magazin berichten von ihren persönlichen Highlights der IT-Messe.
Fritzbox Router Cebit 2016
Cebit 2016

AVM hat neue Fritzbox-Router angekündigt, die auf der kommenden Cebit 2016 präsentiert werden sollen. Die Modelle unterstützen VDSL, Supervectoring…
Fritzbox 7590
CeBIT 2017

AVM hatte auf der CeBIT 2017 sein neues Router-Flaggschiff vorgestellt: die Fritzbox 7590. Für diese und die Fritzbox 6590 Cable gibt es nun…
FRITZ!OS 7
NAS-Geschwindigkeit, DFS und mehr

Mit Fritz OS 7 stellte AVM auf Cebit das nächste große Fritzbox-Update vor. Aktuell gibt es Release Candidates zum Testen. Wir verraten, was das…
Fritz WLAN Repeater Powerline FritzOS 7 Update
AVM

Nach den Fritzbox-Routern beginnt AVM jetzt das Update auf FritzOS 7 auch für WLAN-Repeater und Powerline-Adapter auszurollen. Hier alle Infos.