Digitale Fotografie - Test & Praxis

Freelens - Appell von fast 3000 Fotografen

Freelens hat am 6. Mai seinen inzwischen von über 2719 Fotografen unterzeichneten Appell zur Respektierung der Rechte der Fotografen an Thomas Ganske, den

image.jpg

© Archiv

Freelens hat am 6. Mai seinen inzwischen von über 2719 Fotografen unterzeichneten Appell zur Respektierung der Rechte der Fotografen an Thomas Ganske, den Eigentümer des Jahreszeiten Verlages übersandt. Freelens wurde 1995 in Hamburg gegründet und ist mit über 1.850 Mitgliedern der größte Berufsverband für Fotojournalisten.

Die Unterzeichner wehren sich mit dem Appell gegen Produktionsverträge für Fotografen, wie sie der Jahreszeiten-Verlag für seine Magazine wie Feinschmecker, Merian, Petra, Für Sie etc. durchsetzen will.

Unter den Unterzeichnern befindet sich Creme de la Creme der deutschen und internationalen Fotografenszene - darunter Fotografen der Agentur Magnum, Vertreter der deutschen Autoren-Agenturen wie laif, Focus, look sowie etliche Foto-Professoren.

http://blog.freelens.com/appell/

Mehr zum Thema

Geforce RTX 2080 Ti
High-End-Grafikkarte

Die Verfügbarkeit der Geforce RTX 2080 Ti ist schlecht. Mittlerweile gibt es Hinweise darauf, dass die Boardpartner keine oder nicht genügend Chips…
Windows 10 Update
Update bringtz Bugfix

Wer nach dem Patchday Tonprobleme unter Windows 10 bekam, erhält mit KB4468550 einen Bugfix. Ein falscher Audiotreiber für Intel-Chips ist der…
pokemon go generation 4 release teaser
Großes Update steht bevor

Die 4. Generation in Pokémon GO naht! Mit einem Countdown deutet Niantic für heute die Ankunft der neuen Pokémon aus der Sinnoh-Region an
Treffer 6: Soziale Netzwerke
Hackerangriff

Hacker knacken 30 statt 50 Millionen Facebook-Profile. Facebook verrät nun, an welche privaten Daten die Kriminellen gekommen sind.
PS4-Nachrichten nur von Freunden oder Niemandem empfangen
CE-36329-3

Mit einer manipulierten Nachricht lässt sich eine PS4 lahmlegen, sodass ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen notwendig wird. Das können Sie…