Digitale Fotografie - Test & Praxis

Freelens - Appell von fast 3000 Fotografen

Freelens hat am 6. Mai seinen inzwischen von über 2719 Fotografen unterzeichneten Appell zur Respektierung der Rechte der Fotografen an Thomas Ganske, den

image.jpg

© Archiv

Freelens hat am 6. Mai seinen inzwischen von über 2719 Fotografen unterzeichneten Appell zur Respektierung der Rechte der Fotografen an Thomas Ganske, den Eigentümer des Jahreszeiten Verlages übersandt. Freelens wurde 1995 in Hamburg gegründet und ist mit über 1.850 Mitgliedern der größte Berufsverband für Fotojournalisten.

Die Unterzeichner wehren sich mit dem Appell gegen Produktionsverträge für Fotografen, wie sie der Jahreszeiten-Verlag für seine Magazine wie Feinschmecker, Merian, Petra, Für Sie etc. durchsetzen will.

Unter den Unterzeichnern befindet sich Creme de la Creme der deutschen und internationalen Fotografenszene - darunter Fotografen der Agentur Magnum, Vertreter der deutschen Autoren-Agenturen wie laif, Focus, look sowie etliche Foto-Professoren.

http://blog.freelens.com/appell/

Mehr zum Thema

Pixelbook windows 10 dualboot
Google ChromeOS lernt Dual-Boot

Nach Android und Linux könnten Chromebooks womöglich bald auch Windows 10 im Dual-Boot bieten. Darauf deutet neuer Code in Chrome OS hin.
Datensicherheit im Managed-Service-Modell
Faxsploit

Kritische Sicherheitslücken in der Fax-Technologie erlauben es, Multifunktionsdrucker und Kopierer mit Netzwerkverbindung zum Einfallstor für Hacker…
Windows 10 1803 installieren
Patchday August

Windows 10, 7 und 8.1 erhalten die Updates für August. Der Patchday adressiert neue CPU-Sicherheitslücken bei Intel, Performance-Probleme mit AMD-CPUs…
niantic kids pokemon go
Login-System mit Elternkontrolle

Pokémon GO erhält die neue, sichere Login-Methode Niantic Kids. Dadurch können Kinder unter 13 Jahren womöglich bald die Tausch-Funktion nutzen.
Nvidia Geforce GTX 1180, 1170, 1160
Video
RTX statt GTX

Nachdem Nvidia Turing für Workstations vorstellte, kommt ein Teaser-Video zur Gaming-Variante. Das Flaggschiff könnte als Geforce RTX 2080 ein Release…