Digitale Fotografie - Test & Praxis

Franzis Scuba Image - Tuning für UW-Fotos

Franzis Verlag GmbH bringt mit Scuba Image eine neue Korrektursoftware für Unterwasser-Fotos auf den Markt. Der durch die physikalisch bedingte Lichtbrechung

© Archiv

Franzis Verlag GmbH bringt mit Scuba Image eine neue Korrektursoftware für Unterwasser-Fotos auf den Markt. Der durch die physikalisch bedingte Lichtbrechung unter Wasser bedingte Farb- und Helligkeitsverlust führt oft zu matten, farblosen Aufnahmen. In einfach zu bedienenden, teils automatischen Funktion, analysiert Scuba Image die Fotos, bringt wieder Farbkontrast und Farbtiefe zurück ins Bild und gleicht den Schleier der Wassertrübung aus. Franzis Scuba Image ist kompatibel mit Windows XP/Vista und Windows 7 und ab Anfang September für 98 Euro als deutsche Boxversion im Fachhandel oder als Download erhältlich.

www.franzis.de

Mehr zum Thema

Nach RTX-30-Lieferdebakel

Bots, die Bestände leer- und teuer weiter verkaufen. Das kostete Nvidia Sympathiepunkte. So will AMD es mit der Radeon RX 6000 und Ryzen 5000 besser…
Grafikkarten-Gerüchte

Nicht nur eine Release-Verschiebung, sondern eine Absage: Die aufgebohrten Nvidia-Grafikkarten Geforce RTX 3080 mit 20 GB und RTX 3070 mit 16 GB sind…
Serien und Filme gemeinsam streamen

Die Groupwatch-Funktion von Disney Plus ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. So streamen Sie gemeinsam Filme und Serien online.
Netflix, Youtube, Twitch und mehr

Bis zum Erscheinungstermin der Playstation 5 dauert es keinen Monat mehr. Jetzt hat Sony bekannt gegeben, welche Unterhaltungs-Apps direkt zum Release…
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.