Digitale Fotografie - Test & Praxis

Franke & Heidecke - Das Ende nach 80 Jahren?

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist

© Archiv

Franke & Heidecke insolvent

Auf dem Titel der Internetseite von Franke & Heidecke prangt noch stolz die Erinnerung an "80 Jahre Rolleiflex". Doch im Traditionswerk in Braunschweig ist wohl niemand mehr nach Feiern zumute.

Wie die "Spürsinn-Gruppe - Fachhandel für analoge Fotografie" in ihrem Blog meldet, erfuhr man von F&H-Mitarbeitern, dass die restlichen 131 Mitarbeiter des in der Insolvenz befindlichen Unternehmens die Kündigung für Ende Juni erhalten haben und ab 1. Juli 2009 Franke & Heidecke GmbH nur als insolvente Hülle übrig bleibt. Das wurde dem Vernehmen nach in einer Betriebsversammlung am 23. Juni bekannt gegeben.

Wie ColorFoto auf Nachfrage in Braunschweig erfuhr, wird der Betrieb ab 1. Juli quasi auf "Sparflamme" weitergeführt, etwa um den Service und die Erfüllung noch ausstehender Aufträge sicher zu stellen. www.franke-heidecke.net www.spuer-sinn.net/blog1/?p=1141#more-1141

Mehr zum Thema

Nach RTX-30-Lieferdebakel

Bots, die Bestände leer- und teuer weiter verkaufen. Das kostete Nvidia Sympathiepunkte. So will AMD es mit der Radeon RX 6000 und Ryzen 5000 besser…
Grafikkarten-Gerüchte

Nicht nur eine Release-Verschiebung, sondern eine Absage: Die aufgebohrten Nvidia-Grafikkarten Geforce RTX 3080 mit 20 GB und RTX 3070 mit 16 GB sind…
Serien und Filme gemeinsam streamen

Die Groupwatch-Funktion von Disney Plus ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. So streamen Sie gemeinsam Filme und Serien online.
Netflix, Youtube, Twitch und mehr

Bis zum Erscheinungstermin der Playstation 5 dauert es keinen Monat mehr. Jetzt hat Sony bekannt gegeben, welche Unterhaltungs-Apps direkt zum Release…
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.