Digitale Fotografie - Test & Praxis

FotoWorks XL 10 - Professionelle Bildbearbeitung?

Professionelle Bildbearbeitung ohne Einarbeitungszeit - das verspricht InMedia mit dem überarbeiteten FotoWorks XL. Es soll alle wichtigen Funktionen so

© Archiv

Professionelle Bildbearbeitung ohne Einarbeitungszeit - das verspricht InMedia mit dem überarbeiteten FotoWorks XL. Es soll alle wichtigen Funktionen so anbietet, dass jeder Anwender sie sofort ohne Handbuch meistern kann. Dazu wurde FotoWorks von Grund auf überarbeitet und mit einer neuen Oberfläche und weiteren Funktionen versehen. Neben den Grundfunktionen der Bildverbesserung hilft die Software beim Druck von Postern und Kalendern, bietet Funktionen für Foto-Collagen mit Cliparts, Texten und Symbolen. Diese können nun in Ebenen angeordnet und die Transparenz gesteuert werden. Die zeitlich nicht eingeschränkte Testversion von FotoWorks XL 10 kann man kostenfrei laden. Sie fügt aber einen Hinweis in die gespeicherten Fotos ein. Die Vollversion kostet 25 Euro.

www.in-mediakg.de

Mehr zum Thema

Nach RTX-30-Lieferdebakel

Bots, die Bestände leer- und teuer weiter verkaufen. Das kostete Nvidia Sympathiepunkte. So will AMD es mit der Radeon RX 6000 und Ryzen 5000 besser…
Grafikkarten-Gerüchte

Nicht nur eine Release-Verschiebung, sondern eine Absage: Die aufgebohrten Nvidia-Grafikkarten Geforce RTX 3080 mit 20 GB und RTX 3070 mit 16 GB sind…
Serien und Filme gemeinsam streamen

Die Groupwatch-Funktion von Disney Plus ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. So streamen Sie gemeinsam Filme und Serien online.
Netflix, Youtube, Twitch und mehr

Bis zum Erscheinungstermin der Playstation 5 dauert es keinen Monat mehr. Jetzt hat Sony bekannt gegeben, welche Unterhaltungs-Apps direkt zum Release…
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.