Digitale Fotografie - Test & Praxis
Neue Produkte und Rabatte

Fotogeschenke zu Ostern: Letzte Bestellungen bei Online-Fotodiensten

Wer zu Ostern noch kleine oder größere Geschenke benötigt, sollte jetzt bestellen, denn noch kann man individuelle Fotogeschenke pünktlich ordern. Wir haben noch einmal spannende Ideen gesammelt.

© Belkin & Co - Fotolia.com

Ostern / Fotogeschenke

Zu den bereits vorgestellten Fotogeschenken für Ostern, haben wir bei Personello etwas neues entdeckt: Dort gibt es ein Windlicht, das man auf der Webseite mit einem eigenen Bild versehen darf. Man kann das Bild beschneiden und positionieren. Auch ein individueller Text lässt sich so auf dem Windlicht unterbringen.

Wer weniger kreativ ist, kann auf Vorlagen zurückgreifen und findet dabei auch Österliches. Die Windlichter sollen innerhalb von 24 Stunden versandfertig sein. Sie kosten 10 Euro, wobei der Versand noch mal 4,90 Euro kostet.

Fotopost24 hat pünktlich vor Ostern noch seinen Leinwanddruck überarbeitet und kann nun den Rand der bespannten Leinwand weiß lassen, dort ein gespiegeltes Stück des Bilds  unterbringen oder das Bild über den Rand hinweg ziehen. Damit hat der Anwender nun alle Möglichkeiten der Gestaltung - was bisher bei den Bilderservice-Diensten eher selten ist. Eine Panorama-Leinwand in der Größe 20 x 40 cm kostet bei Fotopost 32,90 Euro.

Auf die monetären Reize setzten gleich mehrere Dienstleister: Klick.de mit einem Osterrabatt, denn wer noch heute bestellt, bekommt beim bei diesem Onlineausbelichter 10 Prozent. Als Gutschein soll man bei Klick, ein Tochterunternehmen von Whitewall, den Code "Ostern2013" eingeben. Auch Pixum wirbt noch mit Rabatten, je nach Warenwert kann man mit 2 bis 15 Euro Gutscheinen arbeiten und bei Fotokasten gibt es nach einer Ostereiersuche sogar bis zu 25% Rabatt.

Ratgeber: Die schönsten Fotogeschenke

Bei ifolor gibt es dagegen für spielerische Naturen eine Gewinnchance: Hier soll man Ostereier suchen und kann mit Gewinnen vom 50 Euro Gutschein bis hie zu hochwertigen Wanddekorationen rechnen.

© Screenshot/Medienbureau

Mehr zum Thema

Fotoszene

Der Künstler und Wissenschaftler Prof. Dr. Gottfried Jäger erhält den Kulturpreis 2014 der Deutschen Gesellschaft für Photographie.
DVD

Kaiser erweitert kontinuierlich seine Reihe von DVD-Video-Tutorials. Aktuell ist das Canon EOS 70D Knowhow neu im Programm.
Foto-Automatisierung

US-Spezialist Ortery hat ein automatisches Aufnahmemodul für unkomplizierte Panorama- und 3D-Produktfotografie vorgestellt.
Fotoszene

Vom 18. bis 22. Juni 2014 findet in der Hochschule Hannover zum vierten Mal das Lumix-Festival statt.
Fotowettbewerb

Die Organisation "Survival International" geht bei ihrem jährlichen Kalender neue Wege. Statt nur Profis sind diesmal alle Fotografen aufgerufen,…