Digitale Fotografie - Test & Praxis

Fotoausstellung - "Urban Lights" in Hamburg

Die Ausstellung "Urban Lights" zeigt die neuesten Fotografien von Uwe Ludwig. Die eigenartigen Lichtbilder sind entstanden mit der Panasonic Lumix TZ7. "Das

© Archiv

Die Ausstellung "Urban Lights" zeigt die neuesten Fotografien von Uwe Ludwig. Die eigenartigen Lichtbilder sind entstanden mit der Panasonic Lumix TZ7. "Das Licht der Stadt Hamburg ist dem Künstler Modell und Werkstoff, den er formt. Entstanden sind abstrakte Bilder von dreidimensionalem Charakter, die Räume sichtbar machen - vornehmlich den Raum zwischen Objekt und Betrachter. Die großformatigen Werke transportieren Atmosphäre und Emotionen verschiedener Orte in der Stadt" heißt es in der Ankündigung.

Auf 380 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden im Stilwerk 21 Bilder unterschiedlicher Serien präsentiert, darunter malerisch anmutende Fotografien einzelner Lichtquellen ebenso wie Konstruktionen, die komplexe Gebilde aus feinsten Lichtstrukturen zeigen.

Urban Lights - Fotografien von Uwe Ludwig 14. August - 11. September 2009 Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-19 Uhr Sa 10-18 Uhr So 13-18 Uhr Stilwerk Hamburg 4. OG West Große Elbstraße 68 22767 Hamburg www.urban-lights.net Foto: Ludwig

Mehr zum Thema

GPU-Marktanalyse

Eine Analyse des Grafikkarten-Marktes zeigt: Preise steigen bei AMD konstant, Nvidia folgt nach einer kurzen „Entspannung“ und Verfügbarkeit hat kaum…
PC-Integritätsprüfung

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…
Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.
Leistungsanalyse

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.
Neue Fritzbox

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!