Digitale Fotografie - Test & Praxis

Fotoausstellung - Neil Atherton "Speckled"

"The Early Bird Hype", Ein Berliner Konzept-Laden, der sich als Schnittstelle zwischen Kunst und Konsum versteht, präsentiert ab 16. Oktober 2009 in einer

© Archiv

"The Early Bird Hype", Ein Berliner Konzept-Laden, der sich als Schnittstelle zwischen Kunst und Konsum versteht, präsentiert ab 16. Oktober 2009 in einer ersten Ausstellung den Fotografen Neil Atherton. Seine "Speckled"-Serie fängt die Realität alltäglicher Plätze und Objekte in der Peripherie großer Städte ein. "Speckled" ist Teil der größeren Serie "Expired", in der Atherton mit verschiedenen Formaten (35mm, Mittelformat, Polaroid) arbeitet. Gemeinsam ist den Bildern, dass das Verfallsdatum des verwendeten Filmmaterials seit vielen Jahren abgelaufen war. Das Resultat ist eine unwirkliche Kombination aus Chemie, Zufall, Licht und Zeit. Die Bilder wurden nicht digital manipuliert. Vernissage : 15. Oktober ab 18.30h Ort: Rosa-Luxemburg-Str. 19, 10178 Berlin Öffnungszeiten: Montag - Samstag, 12.00 - 20.00 www.theearlybirdhype.net www.neilatherton.com

Mehr zum Thema

Software in der Kritik

Die Software Zoom steht wegen der Sammlung und Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Der Hersteller hat inzwischen darauf reagiert.
Microsoft-Neuigkeiten

Microsoft 365 Personal und Family sind ab 21. April verfügbar. Preise und was das für Office 365 Personal und Home bedeutet und mehr lesen Sie hier.
Home-Office, Multimedia, Gaming und mehr

Es gibt Notebook-Angebote mit den neuen Ryzen-Chips von AMD. Erste Modelle finden sich in Shops mit Ryzen 5 4500U ab 499 und Ryzen 7 4700U ab 650…
Update: Bereits vergriffen

Die Nintendo Switch Lite ist bei Lidl Online im Angebot für 179 Euro. Dazu gibt es Animal Crossing für 47,99 Euro. Das ist günstiger als bei der…
COVID-19 als Phishing-Falle

Bei der COVID-19-Soforthilfe droht Betrug. Die Polizei warnt aktuell vor einer dreisten Masche, mit der persönliche Daten abgegriffen werden sollen.