Update 3.5.1 ausgerollt

Fortnite: Diese Entschädigung verspricht Epic nach der Downtime

Der Battle Bus fliegt wieder! Nach den Fortnite Server-Problemen reagiert Epic Games mit dem Update 3.5.1 - und einer Reihe von kostenlosen Boni im Fortnite Store für Battle-Royale- und Save-The-World-Spieler.

News
VG Wort Pixel
fortnite downtime entschaedigung
Fortnite Freebies! Nach der Downtime am Donnerstag hat Epic Games den Spielern Gratis-Items als Entschädigung versprochen.
© Epic Games / Montage: PC Magazin

Die Fortnite-Downtime am Donnerstag sorgte für Frust bei vielen Spielern. Doch noch am Abend stabilisierte sich die Lage wieder und Spieler strömten wieder auf die Fortnite-Server - zumindest abseits der PS4. Epic Games hat sich bereits für die technischen Probleme entschuldigt: "Es tut uns leid. Wir wissen, wie frustrierend das war." Gleichzeitig kündigten die Entwickler in ihrem Blogpost eine Entschädigung für die Spieler an.

Fortnite-Gamer dürfen sich demnach bereits an diesem Wochenende über Gratis-Items im Fortnite Store freuen. Für PVP-Spieler von Fortnite Battle Royale wird es einen kostenlosen Rucksack-Skin geben, PVE-Gamer erhalten ein Loot-Lama. Dazu verspricht Epic Games, kommende Woche allen Battle-Royale-Spielern ein Pack Battle Stars und für Save-the-World-Gamer saisonales Gold. Diese Boni sollen wiederum im Zuge des nächsten, geplanten Updates gutgeschrieben werden. Dabei soll es zu einer kurzen Downtime kommen.

Fortnite Update 3.5.1 wird ausgerollt

Untätigkeit kann man den Entwicklern in jedem Fall nicht vorwerfen. Nachdem die Server-Probleme gelöst wurden, veröffentlichte Epic am Freitag, 10 Uhr unserer Zeit, das Update 3.5.1 mit einigen Bugfixes. Eine Downtime gab es nicht. Hier das offizielle Changelog:

50 vs 50: Release verschoben

Warten müssen Spieler hingegen weiter auf den neuen 50-vs-50-Spielmodus. Aufgrund der unvorgesehenen Notfall-Wartungsarbeiten haben sich die Entwickler entschlossen, den Release auf nächste Woche zu verschieben. Auf diese Weise will man sicherstellen, dass die Spieleserver am Wochenende problemlos funktionieren.

Mehr lesen

Radical Heights Fortnite Alternative

Neuer, kostenloser Battle-Royale-Shooter

Fortnite ist offline? Na, dann spielt doch Radical Heights!

Die Server von Fortnite sind down. Doch kein Grund, zu verzweifeln! Das ist die ideale Gelegenheit, um den neuen kostenlosen Battle-Royale-Shooter…

13.4.2018 von Manuel Medicus

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

GTA 5 erschien Ende 2013. Über acht Jahre später kommt das nächste Remaster.

Next-Gen-Update

GTA 5: Neue Details zum Upgrade für PS5 und Xbox Series

Das Next-Gen-Upgrade für GTA 5 kommt am 15. März. Nun gibt es neue Details, was für Verbesserungen auf PS5 und Xbox Series X/S kommen.

Windows 11: Die Xbox Game Bar erlaubt nun direkte AutoHDR-Einstellungen.

Neue Einstellungen

Windows 11: Xbox Game Bar bekommt AutoHDR-Einstellungen

Mit dem aktuellen Windows-11-Update bekommen Spielende neue Optionen für Ihren aktuellen HDR-Monitor. Die Xbox Game Bar ermöglicht nun…

Steam Deck

Valve-Handheld

Steam Deck: Update bringt einstellbare Display-Frequenz und…

Ein neues Beta-Update für das Steam Deck bringt eine einstellbare Displayfrequenz von 40 bis 60Hz. Dazu lässt sich eine Lüfterkurve festlegen.

Bald gibt's Marvel's Spider-Man auf dem PC!

Auf Epic Games und Steam

Spider-Man Remastered für PC: Systemanforderungen und…

Spider-Man Remastered kommt am 12. August für PC. Sony veröffentlicht nun die Systemanforderungen und verrät, welche Exklusivfeatures locken.

Nach dem Beta-Update können Sie hier WQHD als Auflösung für die PS5 festlegen.

Neue Features

PS5: Neues Beta-Update bringt 1440p-Support, Ordner und mehr

Wer mit der PS5 am Beta-Programm teilnehmen kann, darf ab sofort ein neues Update testen. Es bringt 1440p-Support für WQHD-Bildschirme, Ordner und…