FIFA 15 Release

Bugs machen PC-Version unspielbar

Nach dem FIFA 15 Release in Nordamerika klagen Spieler über massive Bugs. Betroffen von den Problemen scheint allerdings nur die PC-Version zu sein.

© Screenshot: youtube.com/watch?v=DlerkQVU9tk

PC-Spieler klagen über massive Bugs in FIFA 15.

Seit dem FIFA 15 Release in den USA und Kanada beschweren sich Spieler der PC-Version über heftige Bugs. Zum Launch kämpft der Sportsimulator mit einigen Problemen, denn erst kürzlich waren die Konsolen- sowie auch die PC-Version online nicht spielbar und nun tauchen neue Bugs auf. Diese sind wohl so gravierend, dass es unmöglich sei, FIFA 15 überhaupt zu spielen.

So laufen bei einem Bug alle KI-Spieler, inklusive der Torhüter, vollkommen willkürlich in Richtung des Mittelkreises. Darüber hinaus soll der Schussbutton nicht sofort reagieren. Auch Tonprobleme scheint es zu geben, denn während des Spiels verschwinden gelegentlich die Musik oder der Sound. Ein Spieler hat die katastrophalen Spielfehler in einem Youtube-Video festgehalten, das Sie am Ende dieser Meldung finden.

Die Bugs scheinen allerdings nur die PC-Version zu betreffen und treten angeblich erst dann auf, wenn der Spieler eine Verbindung zu den EA-Servern herstellt. Sobald die Verbindung steht, wird das Spiel regelrecht blockiert, was auch dazu führt, dass sich selbst die Menüs nicht ordnungsgemäß aufrufen lassen.

Um diesen Fehler zu beheben, sollte der PC vom Netz genommen werden. Dies hat allerdings zur Folge, dass sich Modi wie Ultimate Team oder der Mehrspieler-Modus nicht mehr spielen lassen.

FIFA 15 wird hierzulande am 25. September 2014 für PC, Xbox 360, Playstation 3, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Ob es sich bei den genannten Bugs um eine generelle Problematik handelt, ist noch nicht abzusehen. Publisher EA hat sich bisher noch nicht zu den schwerwiegenden Bugs geäußert.

Fifa 15 bug?

Quelle: Hodlok H'ghar
0:21 min

Mehr zum Thema

Lösung für Bugs in PC-Version

Seit dem Release klagen Spieler von FIFA 15 für PC über massive Bugs. EA stellte nun einen kuriosen Workaround vor, wie sich das Problem lösen lässt.
Auf's Haus-Aktion

Dragon Age: Origins ist ab sofort als kostenloser Download bei Origin verfügbar. Im Rahmen der Auf's Haus-Aktion können Sie sich den Rollenspiel-Hit…
EA bestätigt Probleme

Viele Spieler klagen über Probleme mit dem Transfermarkt in FIFA 15. EA entschuldigte sich mittlerweile für die Probleme und arbeitet an einer Lösung.
Gratis-Download war ein Fehler

Im Rahmen der "Auf's Haus"-Gratis-Aktion bietet EA bei Origin das erfolgreiche Horrorspiel Dead Space als kostenlosen PC-Download an. Das Angebot…
Battlefield Hardline DRM

Das DRM-System von Battlefield Hardline überwacht die Spieler-Hardware: Bei mehr als fünf Änderungen sperrt der Kopierschutz den Zugriff auf den…