Sportspiel

FIFA 14 - Schwache PCs der Nutzer verhindern Portierung der Ignite-Engine

Jeden Sommer wieder präsentiert der Games-Entwickler EA-Sports seinen Fußball-Simulator "FIFA 14" pünktlich zum Start der internationalen Fußball-Ligen.

© EA

FIFA 14: Ignite Engine nur für PS4 und Xbox 720.

Auch in diesem Jahr müssen sich PC-Spieler, im Gegensatz zu Xbox One- und Playstation 4-Anhängern, mit einem Rückstand der PC-kompatiblen Version zufrieden geben. Im Gegensatz zu den Konsolen-tauglichen Versionen wird EA-Sports sein FIFA 14 nicht mit der neuen Ignite-Engine herausbringen.

Im Gespräch mit polygon.com begründet Andrew Wilson, seines Zeichens Vice-President of EA-Sports, das technische Gefälle zwischen den Versionen für Playstation 4 sowie Xbox One und der PC-Version mit den zum größten Teil fehlenden technischen Hardware-Vorrausetzungen der User-PCs.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass die Ignite-Engine speziell auf die Anforderungen der Konsolen zugeschnitten ist, was eine Portierung zum PC maßgeblich verkompliziert.

Auf die Frage, ob der Vice-President Potential für die Sportengine auf PCs sieht, antwortet Andrew Wilson: "Ja, ich denke es ist möglich, aber einige Dinge müssen zunächst passieren". Zuallererst sieht er einen Nachholbedarf im Hardware-Bereich, erfolgt dieser nicht oder nur schleppend, bestehe aus seiner Sicht kein Grund zur Anpassung der Ignite-Engine für PCs.

Mehr zum Thema

Gameplay-Video

EA Sports hat einen Trailer neuen zu FIFA 15 veröffentlicht. Das Video zeigt die verbesserte Grafik und neue Gameplay-Features.
FIFA 15 Release

Das US-Cover von EAs Sportspiel-Release FIFA 15 mit Clint Dempsey sorgt für Irritation: wegen einer etwas zu offensichtlichen Darstellung seines…
GTA 5

Vorbestellern der PC-Version von GTA 5 winken 1.000.000 GTA-Dollar, ein kostenlos Spiel aus dem Hause Rockstar Games sowie die Möglichkeit zum Preload…
GTA

Die BBC kündigte an, eine Drama-Serie zum Action-Hit Grand Theft Auto für den Kanal BBC Two zu produzieren.
Release, Demo, Cover & Co.

Ob Release, Demo oder Cover: Wir haben alle Infos zu FIFA 16. Noch im Mai kündigt EA Sports News zur kommenden Fußballsimulation an.