Facebook-App mit Sammelwut

Android-App schickt heimlich Telefonnummern an Facebook

Security-Spezialisten der Firma Symantec haben eine neue Datenpanne enthüllt. Die offizielle Facebook-App für Android sendet beim Start noch vor jeder Nutzereingabe die Telefonnummer des Android-Smartphones an einen Facebook-Server.

News
DIe Android-App von Facebook übermittelt Telefonnummern an Facebook.
DIe Android-App von Facebook übermittelt Telefonnummern an Facebook.
© PCgo

Die automatische Übermittlung einer Telefonnummer an Facebook ist durchaus üblich. Für die Installation der Android-App für Facebook hat der User grundsätzlich den Zugriff auf das Smartphone-Adressbuch zu erlauben. Ungewöhnlich ist nur, dass diese Facebook-App heimlich die Telefonnummern direkt beim Start abgreift und noch vor jeder User-Eingabe oder Zustimmung auf einem eigenen Facebook-Server speichert. Diese Übertragung erfolgt selbst dann, wenn der Anwender nicht über ein Facebook-Konto verfügt und die App auf seinem Gerät vorinstalliert ist.

Wie Symantec berichtet, wurde das Datenleck durch "Norton Mobile Security" mit der neuen "Mobile-Insight-Technik" enthüllt. Über Google Play ist ersichtlich, dass die Facebook-Anwendung über sieben Millionen mal heruntergeladen wurde. Da die App auch auf vielen neuen Android-Smartphones vorinstalliert ist und schon beim ersten Start die Telefonnummern des Nutzers überträgt, dürfte ein Großteil der Anwender von diesem Datenleck betroffen sein.

Auf Anfragen beteuerte Facebook , die Daten weder benutzt noch verkauft und inzwischen von seinen Serven gelöscht zu haben. Man bedaure die Datenpanne und werde das Problem mit der nächsten Version der App lösen. Tipp: Geht Ihnen Facebook mittlerweile zu weit, schauen Sie sich doch unseren Ratgeber mit den besten Facebook-Alternativen an.

1.7.2013 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

RIOT will berechnen können, wo Sie sich aufhalten werden.

RIOT

Spionage-Software für Facebook & Co. sagt…

RIOT ist ein Spionage-Tool für Facebook, das bisher nicht dagewesene Dimensionen von Überwachung und Verletzung von Intimsphäre möglich macht.

Anti-Spionage-Abkommen zwischen NSA und BND: Pofalla räumt Prism-Vorwürfe vom Tisch.

Spionage-Affäre um Prism & Co.

Pofalla räumt Spionage-Vorwürfe gegen NSA vom Tisch

BND und NSA wollen ein Anti-Spionage-Abkommen. Steinmeier ist beim Geheimausschuss nicht dabei und indigniert. Pofalla sieht die Prism-Vorwürfe vom…

Dank Cryptocat können Facebook-User ihre Nachrichten ab sofort verschlüsseln.

Cryptocat

Facebook-Nachrichten verschlüsseln - so geht's

Cryptocat bietet eine neue Funktion, um Chats auf Facebook zu verschlüsseln. Mit diesen Tipps bestimmen Sie, wer Ihre Nachrichten (mit)liest.

Die iPhone-App von Instagram hat eine Sicherheitlücke.

iPhone-App

Instagram mit Sicherheitslücke

Ein Hacker hat bei Instagram eine Sicherheitslücke gefunden. Nach einer abgelehnten Belohnung droht er Facebook mit einem Angriff, um den Druck zu…

Facebook-Logo

Verbraucherzentrale reicht's

Facebook wegen neuer Nutzungsbedingungen abgemahnt

Die neuen Facebook-Nutzungsbedingungen verstoßen laut Verbraucherschützern gegen deutsches Recht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband mahnt Facebook…