Angebote

Gamescom: EVGA Geforce GTX 1070 FTW für 470 statt 530 Euro

Zur Gamescom bietet der IT-Händler Caseking attraktive Angebote. Die Grafikkarte EVGA Geforce GTX 1070 FTW beispielsweise gibt es mit 60 Euro Rabatt. Dazu kommt eine M.2-SSD von Samsung für 120 Euro und eine Null-Prozent-Finanzierung.

News
VG Wort Pixel
Caseking: Gamescom-Angebote
Bei Caseking warten für kurze Zeit attraktive Gamescom-Angebote.
© Screenshot / Caseking.de

Die Spielemesse Gamescom ist ein Fest für Spieler: Es gibt nicht nur neue Games zu sehen – oftmals gibt es rund um die Messe auch Aktionen und Angebote für spieletaugliche Hardware. So auch bei Caseking, einem Berliner IT-Händler, der ungeduldigen Käufern in den vergangenen Wochen oft lieferbare Grafikkarten der neuen Generation mit Geforce GTX 1080, 1070 und 1060 oder Radeon RX 480 und 470 bieten konnte.

Zur Messe bietet Caseking Gamescom-Angebote, die Hardware-Käufer aufhorchen lassen. Die übertaktete EVGA Geforce GTX 1070 FTW beispielsweise gilt als leistungsfähige und angenehm leise werkelnde Custom-Grafikkarte mit dem aktuell nach Titan X und GTX 1080 drittschnellsten Nvidia-Grafikchip. Caseking ruft einen Aktionspreis von 469 Euro auf, im Normalfall zahlen Sie 529 Euro. Statt 1.506 ist die Karte des US-Herstellers EVGA mit 1.607 MHz getaktet. Sie bietet weiteres Übertaktungspotenzial, da sie mit dem leistungsfähigen „ACX 3.0“-Kühler und zwei statt nur einem Anschluss für 8-Pin-Stromkabel des Netzteils ausgestattet ist, wie unter anderem die Founders Edition von Nvidia.

Weitere Highlights der Gamescom-Aktion sind etwa die Samsung SM951 SSD im M.2-Format mit NVMe-Protokoll. Damit sind deutlich höhere Lese- und Schreibraten als mit einer SATA3-SSD möglich. Für die 256GB-Variante ruft Caseking nur etwa 120 statt 185 Euro auf. Den 27-Zoll-Monitor Asus PG27AQ mit 4K-Auflösung und Unterstützung für Nvidias adaptive Synchronisation „G-Sync“ gibt es statt 849 für 749 Euro. Weitere Angebote finden Sie auf der Webseite der Gamescom-Aktion von Caseking.

Lesetipp: PC aufrüsten – darauf müssen Sie achten

Außerdem bietet der Händler während der Gamescom auch eine Null-Prozent-Finanzierung an. Damit können Sie von den vergleichsweise guten Preisen zusätzlich profitieren, indem Sie die Zahlung bequem auf mehrere Raten verteilen können.

17.8.2016 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

Kaufübersicht zur High-End-Grafikkarte

Geforce RTX 3090 online kaufen: Angebote, Shops und mehr

Zum Release der Geforce RTX 3090 verraten wir Ihnen, wo Sie die High-End-Grafikkarte kaufen können. Alle Infos zu Starttermin, Angeboten, Shops und…

Grafikkarte optimal einstellen

PC-Kauf

Die "besten" Grafikkarten-Angebote zum Black…

Gleich vorab: Es gibt kaum eine RTX 30 und keine Radeon RX 6800 (XT). Wer jetzt eine Grafikkarte kaufen will, bekommt bei uns die besten…

Grafikkarte optimal einstellen

Gamer vs. Scalper und Miner

Geforce RTX 3060 kaufen: Shop-Links für die…

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für Angebote.

Geforce RTX 3070 Ti: Release, Preis, Specs

Neue Nvidia-Grafikkarte

Geforce RTX 3070 Ti kaufen: Angebote, Shop-Links und mehr

Mit der Geforce RTX 3070 Ti startet die nächste Gaming-Grafikkarte. Wir geben Kauf-Tipps mit mutmaßlichen Angeboten, Shop-Links und mehr.

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.