Cyberkriminalität

EU-Richtlinie fordert 2 Jahre Haft für Hacker

Eine neue EU-Richtlinie, die noch im Sommer verabschiedet werden soll, sieht eine Mindeststrafe von 2 Jahren bei Computerkriminalität vor. Je nach Schwere der Tat sollen bis zu 5 Jahre mindestens drohen.

© Archiv

EU-Richtlinie fordert 2 Jahre Haft für Hacker

Die neue EU-Richtlinie will die Gesetzgebung der Mitgliedsstaaten auf den Stand von Großbritannien bringen, das als einziges EU-Land bereits jetzt hohe Mindeststrafen vorsieht. Wenn der angerichtete Schaden sehr hoch ist oder Botnetze involviert sind, soll die Mindeststrafe auf 5 Jahre ansteigen.Die jährlichen Schäden in Milliardenhöhe für Privatpersonen, Firmen und Behörden müssten mit härteren Strafen geahndet werden, so die Berichterstatterin des EU-Parlaments, Monika Hohlmeier. Weiter sagt sie: "Dabei geht es um ernsthafte kriminelle Handlungen, die teilweise sogar im Bereich der organisierten Kriminalität einzuordnen sind."Der zeitliche Ablauf sieht vor, das EU-Parlament und den Europäischen Rat bis zum Sommer die Richtlinie absegnen zu lassen. Daraufhin können die Mitgliedsstaaten ihre nationale Gesetzgebung anpassen.Die Richtlinie sieht auch vor, den Vertrieb solcher Tools zu verbieten, die bei den Straftaten benutzt werden. Das wird die Diskussion um den sogenannten Hacker-Paragraphen wieder aufleben lassen, denn genau diese Tools gehören zum täglichen Handwerkszeug eines jeden verantwortungsvollen Admins.

Mehr zum Thema

Millionen gestohlene Datensätze

Mit seiner E-Mail-Adresse kann man beim Hasso-Plattner-Institut testen lassen, ob eigene Daten Hackern zum Opfer gefallen sind und im Internet…
Abmahnungen können drohen

Ein Whatsapp-Kettenbrief mit dem Foto einer Kerze taucht nach mehr als fünf Jahren wieder auf. Statt Solidarität für Corona-Patienten drohen…
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.
DFB-Pokal Live Stream

Im DFB Pokal Live Stream sehen Sie St Pauli gegen Gladbach, Osnabrück gegen Leipzig, Bielefeld gegen Hertha und Aalen gegen Nürnberg gratis.
Supercup Live Stream

Im Supercup Live Stream sehen Sie FC Barcelona gegen FC Sevilla. Traditionell treffen die Gewinner aus Champions League und Europa League aufeinander.