Graphics Core Next

Erstes Modell in GCN-Architektur: HD 7970 von Sapphire

Auf der neuen GCN (Graphics Core Next) -Architektur von AMD beruht die neue Grafikkarte HD 7970. In gewohnter Bescheidenheit bezeichnet sie Sapphire als die leistungsstärkste Single-Chip-Grafikkarte, die je gebaut wurde. Sie entstammt dem 28nm Fertigungsprozess und weist 32 Recheneinheiten und 2048 Stream-Prozessoren auf.

News
Erstes Modell in GCN-Architektur: HD 7970 von Sapphire
Erstes Modell in GCN-Architektur: HD 7970 von Sapphire
© Sapphire: HD 7970 mit GCN-Architektur

Die HD 7000-Serie von AMD (früher ATI) ist die dritte Generation der DirectX 11-kompatiblen Grafikchips. Die Sapphire HD 7970 wurde speziell dafür und für Windows 8 entwickelt. Die Kern-Taktrate von 925 MHz lässt mit Hilfe eines Overclocking-Tools weiter steigern. Die neue 384-Bit Speicherschnittstelle ist mit über 264 GByte/Sek Bandbreite an das 3 GByteArray des Grafikspeichers angebunden.

Mit je einem DVI- und einem HDMI- sowie zwei Mini-DisplayPort-Ausgängen ist eine Konfiguration mit bis zu sechs Monitoren möglich. Außerdem können gleichzeitig mehrere unabhängige Audio-Streams ausgeben werden, wodurch die Verknüpfung mit unterschiedlichen Anwendungen auf verschiedenen Bildschirmen erreicht wird.

Ebenfalls integriert ist HDMI 1.4a, welches stereoskopisches 3D mit Frame-Raten von 60 Hz pro Auge (120 Hz insgesamt) unterstützt. Typische Anwendungen für die neue Karte sind Video-Encoding bzw. -Decoding, Komprimierung und Multiplexing für Mediendistribution, Gaming oder Video-Konferenzen. Auch gewöhnliche Anwendungen wie Internet-Browsing, Office-Applikationen und Dateikomprimierung mit unterstützten Software-Suites lassen sich mit der APP-Beschleunigung verbessern. Den Verkaufspreis nannte der Hersteller selber nicht, er ist mit über 500 Euro zu ermitteln.

10.1.2012 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sapphire FleX bringt Eyefinity mit Support für 3 DVI-Monitore

Grafikkarten

Sapphire FleX bringt Eyefinity mit Support für 3…

Sapphire Technology hat gerade ein neues Mainstream-Modell für seine FleX-Reihe angekündigt. Es unterstützt drei herkömmliche Monitore im AMD…

Sapphire HD 7770 GHz OC Edition

Grafikkarten

Sapphire stellt drei neue Modelle der HD 7700 Serie vor

Sapphire Technology hat eine komplett neue Grafikkartenserie vorgestellt, die auf der neuen revolutionären GCN-Architektur (Graphics Core Next) von…

Sapphire HD 7970 OC Edition

Gaming-Grafikkarte

Neue Sapphire HD 7970 Overclocking Edition

Sapphire Technology hat gerade eine neue, ab Werk übertaktete Version seiner Grafikkarte Sapphire HD 7970 OC Edition vorgestellt, die auf der neuen…

Sapphire HD-7870 Flex Grafikkarte

Multiscreen-Grafik

Sapphire HD 7870 FleX unterstützt Eyefinity-Modus

Die neue Sapphire HD 7870 FleX ist mit Dual-X-Kühler ausgestattet und kan bis zu vier Monitore im Eyefinity-Modus direkt und ohne zusätzliche Hardware…

Sapphire HD 7970 6 GB Toxic Edition

Grafikkarte

Sapphire bringt 6 GByte Grafikkarte

In regelmäßigen Abständen kündigen Hersteller ihre Grafikkarte als die schnellsten der Welt an. Das tut jetzt auch Sapphire mit seiner "HD 7970 6 GB…