Digitale Fotografie - Test & Praxis

Erste Kamerahandys mit 1920 x 1080 Full-HD-Video

Der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo hat seine Handy-Sommer-Kollektion 2010 vorgestellt. Darunter sind mit dem Fujitsu F-06B und dem Sharp SH-07

© Archiv

NTT Docomo

Der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo hat seine Handy-Sommer-Kollektion 2010 vorgestellt. Darunter sind mit dem Fujitsu F-06B und dem Sharp SH-07 erstmals zwei Kamerahandys, die Full-HD-Videoaufnahmen mit 1920 x 1280 Pixel und 24 B/s beherrschen. Das für Juni angekündigte F-06B hat zudem eine 13-Megapixel-Fotokamera, ins Querformat drehbares Display und W-Lan-Anbindung, hat aber keinen Video-Ausgang. Das Sharp SH-07B macht 12-Megapixel-Fotos und bietet Motiverkennung und AF-Tracking bei Video und Foto sowie einen HDMI-Anschluss. Beide Modelle sind wasserfest. Ein drittes Modell, das NEC N04B, nimmt HD-Videos mit 1280x720 Pixel mit 30 B/s auf und lässt sich dank DLNA-Kompatibilität in Multimedia-Heimnetzwerke einbinden. Preise nannte NTT in seiner Meldung nicht. Weitere Informationen

© Archiv

Das für Juni angekündigte F-06B hat eine 13-Megapixel-Fotokamera, ins Querformat drehbares Display und W-Lan-Anbindung.

Mehr zum Thema

Digitale Veranstaltung

Vom 22. bis zum 26. März 2021 findet online der Digital Future Congress (DFC) statt. Hier melden sich Besucher mit bis zu 25 Prozent Rabatt an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…