Schnelle Hybriden

Erste Hybrid-Laufwerke von Toshiba

Unter der Motto: "Das Beste aus zwei Welten" stellt Toshiba seine neuen Hybrid-Laufwerke vor. Die 2,5-Zoll-Laufwerke bieten hohe Kapazitäten von 1 TByte oder 750 GByte in Verbindung mit einem 8 GByte großen NAND-Flashspeicher.

News
Toshiba: Neue Hybrid-Laufwerke
Toshiba: Neue Hybrid-Laufwerke
© Toshiba

Wer keine Kompromisse bei der Performance oder Kapazität seiner Datenspeicherung eingehen möchte, findet heute eine ideale Lösung bei Hybrid-Laufwerken wie Toshibas MQ01ABD-H-Serie. Die 2-Platter-Festplatten sind mit einem NAND-Cache kombiniert. Die Magnetscheiben bieten mit 1 TByte oder 750 GByte die Speicherkapazität und der 8-GByte-NAND-Flashspeicher sorgt für hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten.

Die Performance der neuen Toshiba-Hybrid-Laufwerks wird mit selbstlernenden Algorithmen optimiert, welche die Datenzugriffe analysieren und den jeweils optimalen Speicherort für die Daten bestimmen. Somit landen häufig genutzte Daten im NAND-Cache, während selten verwendeten Daten auf die Magnetscheiben verlagert werden. Dies soll eine weitere, erhebliche Performance-Steigerung bewirken.

Toshiba empfiehlt die neuen Laufwerke für alle Anwendungen, die von schnellen Zugriffen profitieren, zum Beispiel auch bei Gaming-Notebooks oder -PCs. Die Hybriden wiegen nur 117 g und sind damit auch für ultraportable Rechner gut geeignet.

Preise und Termine für die Markteinführung wurden nicht genannt.

27.9.2012 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Testbericht

2,5-Zoll-Festplatte Toshiba MK1059GSM

Mit einem Terabyte Speicherkapazität übertrifft die kleine Toshiba-Platte MK1059GSM viele Desktop-Laufwerke an Fassungsvermögen. Auch was die…

Neue 4-TByte-Enterprise-HDDs

Toshiba

Neue 4-TByte-Enterprise-HDDs der nächsten Generation

Toshiba kündigt neue 4-TByte-Festplatten der Enterprise-Klasse an. Die neue Reihe im 3,5-Zoll-Format gibt es als SAS- und SATA-Modelle für Server,…

Red-Serie: Western Digital bietet sparsame 2,5-Zoll NAS-Festplatten an.

NAS-Serie Red

Western Digital bietet sparsame 2,5-Zoll NAS-Festplatten an

Western Digital bietet ab sofort die NAS-Systeme der Red-Serie an. Die 2,5-Zoll-Netzwerkfestplatten solle besonders sparsam und ausdauernd sein.

Seagate SMR: Ab 2014 sollen Festplatten mit über 5.000 GB auf den Markt kommen.

Neue Aufzeichnungstechnik

Seagate entwickelt 5 TByte-Platten in SMR-Technik

Seagate hat mit der neuen Aufzeichnungstechnik "SMR" die Schreibdichte nochmals gesteigert und will schon 2014 neue 5-TByte-Platten liefern.

HGST bringt 6 TByte Helium-Festplatte

Ultrastar He6

HGST bringt 6 TByte Helium-Festplatte

Mit der Ultrastar He6 bringt HGST die erste mit Helium gefüllte Festplatte auf den Markt. Diese verfügt über 6 TByte Kapazität und soll viele Vorteile…