Digitale Fotografie - Test & Praxis

Epson UltiMicron - Zweites hochauflösendes LCD-Sucherpanel

Das neue Ultimicron LCD-Sucherpanel L3F05Q-80200 von Epson im 16:9-Format beeindruckt mit seiner sogenannten QHD(1/4-HD)-Auflösung von je 518.400 Pixel für die

image.jpg

© Archiv

Das neue Ultimicron LCD-Sucherpanel L3F05Q-80200 von Epson im 16:9-Format beeindruckt mit seiner sogenannten QHD(1/4-HD)-Auflösung von je 518.400 Pixel für die Grundfarben Rot, Grün und Blau (960 x 540 x 3). Erst im Oktober hatte Epson ein 4:3-LCD-Panel mit 480.000 RGB-Pixeln (800 x 600 x 3) vorgestellt. Das für den Einsatz in professionellen Kameras gedachte neue Panel mit einer Diagonale von 0,52"/1,3 cm soll laut Epson 92 Prozent des sRGB-Farbraums, 16,7 Millionen Farben und Kontraste bis 280:1 wiedergeben und eine genaue Schärfebeurteilung erlauben. Epson betont den Vorteil der farbfehlerfreien Kantendarstellung im Bild gegenüber Suchern mit sequentieller Farbauslesung. Außerdem kündigt Epson die Entwicklung weiterer LCD-Panels für Sucher und Videobrillen an. www.epson.co.jp/e/newsroom/2009/news_20091112.htm

Mehr zum Thema

Google Stadia Controller
Alles zu Games, Preis und Release

Auf der GDC wurde Google Stadia vorgestellt. Mit dem Streaming-Dienst für Games will Google gegen künftige Playstation- und Xbox-Konsolen antreten.
Wikipedia deutsch abschaltung umgehen
Abschaltung als Protest gegen Artikel 13 und 11

Aus Protest gegen die EU-Urheberrechtsreform ist Wikipedia auf Deutsch abgeschaltet. Mit diesem Trick lässt sich Wikipedia trotzdem nutzen.
Amazon: monatliche Rechnung
Beliebig oft bestellen, einmal monatlich bezahlen

Amazon führt die Monatsabrechnung ein. Sie bestellen wie gewohnt, zahlen aber nur einmal im Monat eine Gesamtrechnung. So fügen Sie die Zahlungsart…
Outdoor Dome-Kamera
Überwachungskamera

D-Link erweitert sein Vigilance-Kamerasortiment um zwei neue Outdoor-IP-Kameras für die professionelle Überwachung. Das können die Modelle.
Neues E-Reader-Modell von Amazon
Neuer Amazon E-Book-Reader 2019

Amazon hat den neuen Kindle 2019 mit einer Funktion ausgestattet, die es bislang nur bei teureren E-Book-Readern gab.