Digitale Fotografie - Test & Praxis

Epson EB-Z8000WU und EB-Z8050W - helle Präsentation

Epson bringt zwei neue Beamer, die vor allem mit der Lichtleistung überzeugen sollen. Der EB-Z8000WU und EB-Z8050W sollen vor allem Präsentationsprofis

© Archiv

Epson bringt zwei neue Beamer, EB-Z8000WU und EB-Z8050W, die vor allem mit der Lichtleistung überzeugen und Präsentationsprofis ansprechen sollen. Auf 6000 Lumen soll der EB-Z8000WU kommen, der eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln hat. Der EB-Z8050W erreicht laut Epson 7000 Lumen, wobei die Auflösung bei 1280 x 800 Pixeln liegt. Beide Beamer haben ein Seitenverhältnis von 16:10 und werden von zwei Lampen, deren Licht über ein Prisma gebündelt wird, versorgt. Zudem hat Epson die anorganische C²Fine-3LCD-Panels optimiert, so dass diese eine verbesserte Öffnungsrate haben und damit mehr Licht durchlassen. Die Besonderheit beim EB-Z8050W ist die Netzwerkfunktionalität: Er kann über das Netzwerk mit dem Bild versorgt werden. Außerdem kann man so gleich vier Beamer miteinander koppeln, die dann eine nahtlose Präsentation zeigen. Selbst Videodaten soll man über das Netzwerk schicken können - dann aber nur an einen Beamer. Die anderen können dann parallel mit Grafiken, Programmoberflächen oder Texten gefüllt werden.

Die Projekoren haben alle derzeit üblichen Anschlussmöglichkeiten: Von HDMI über DVI und VGA bis hin zu Component, Y/C und FBAS. Die neuen Lampen erreichen im Eco-Modus 3500 Betriebsstunden. Die Luftfilter sollen für 10.000 Stunden gut sein. Im Eco-Modus ist der Projektor trotz hoher Helligkeit nur 32 dB laut.

Der Epson EB-Z8000WU ist ab September 2009, der Epson EB-Z8050W ab Januar 2010 verfügbar. Die Preise stehen noch nicht fest, doch der EB-Z8000WU soll ohne Mehrwertsteuer noch unter der magischen 10.000 Euro Grenze bleiben.

www.epson.de

© Archiv

© Archiv

Mehr zum Thema

Software in der Kritik

Die Software Zoom steht wegen der Sammlung und Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Der Hersteller hat inzwischen darauf reagiert.
Microsoft-Neuigkeiten

Microsoft 365 Personal und Family sind ab 21. April verfügbar. Preise und was das für Office 365 Personal und Home bedeutet und mehr lesen Sie hier.
Home-Office, Multimedia, Gaming und mehr

Es gibt Notebook-Angebote mit den neuen Ryzen-Chips von AMD. Erste Modelle finden sich in Shops mit Ryzen 5 4500U ab 499 und Ryzen 7 4700U ab 650…
Update: Bereits vergriffen

Die Nintendo Switch Lite ist bei Lidl Online im Angebot für 179 Euro. Dazu gibt es Animal Crossing für 47,99 Euro. Das ist günstiger als bei der…
COVID-19 als Phishing-Falle

Bei der COVID-19-Soforthilfe droht Betrug. Die Polizei warnt aktuell vor einer dreisten Masche, mit der persönliche Daten abgegriffen werden sollen.