Eizo CG245W - automatisch kalibriert

Eizo zeigt bei High-End Monitoren für Grafiker und Bildbearbeiter weitere Ambitionen und bringt mit dem CG245W einen 24 Zoll Bildschirm zum einen eine

News
image.jpg
© Archiv

Eizo zeigt bei High-End Monitoren für Grafiker und Bildbearbeiter weitere Ambitionen und bringt mit dem CG245W einen 24 Zoll Bildschirm zum einen eine automatisierte Kalibrierung bietet und über seinen großen Farbraum überzeugen soll. Er deckt die Farben im Offset-Druck zu mehr als 99% ab. Die Farbgenauigkeit will Eizo durch den eingebauten Swing Sensor und damit bereits integrierte Hardware erreichen. Der Sensor ist exakt auf jeden CG245W abgestimmt, was die Serienstreuungen ausschließen soll.

Die Kalibrierung übernimmt der CG245W ohne das Zutun des Anwenders und ohne dass der Rechner dafür eingeschaltet sein muss. Der CG245W muss lediglich beim ersten Mal und dann nur noch im Jahresrhythmus mit dem mitgelieferten ColorNavigator mit dem voreingestellte Profil abgeglichen werden. Der Gehäuserahmen schützt den Swing Sensor vor Beschädigung und Verschmutzung. Typische 1D- Look-Up-Tables (LUT) besitzen getrennte Tabellen für Rot, Grün und Blau. Für eine besonders exakte Farbsteuerung verbindet EIZO bei dem Modell CG245W die Farbzuordnung zu einer einzigen, dreidimensionalen Look-Up-Table (3D- LUT). Und gewährt so die exakte Addition der Grundfarben zu jedem beliebigen Farbton - eine Schlüsseltechnologie für den idealen Graukeil und hochpräzise Farbwiedergabe. Der neue CG-Monitor ist inklusive Lichtschutzblende und Kalibrierungssoftware, eizo ColorNavigator ab Mitte Mai für 2160 Euro verfügbar. www.eizo.de

image.jpg
© Archiv

29.4.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Der teuerste AVM-Router: die Fritzbox 6850 5G ist bald verfügbar.

Neue Fritzbox

Fritzbox 6850 5G für 569 Euro vorbestellbar

Die eigentlich schon für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein. Sie lässt sich nun vorbestellen. Ein Termin steht aber noch…

nintendo switch oled

Neuerung

Nintendo Switch OLED: Displayschutz ist schon vorhanden

Wer einen Displayschutz für seine Nintendo Switch OLED sucht, stellt fest: Eine Folie ist schon vorhanden. Die kommt von Nintendo und dient der…

Samsung legt die SSD 980 Pro für die PS5 mit einer eigenen Heatsink neu auf.

Für Playstation 5

Samsung SSD 980 Pro mit Heatsink für PS5 angekündigt

Ab November gibt es die Samsung SSD 980 Pro mit einer eigenen Heatsink. Diese kündigt der Hersteller als 1 und 2-TB-Variante für ab 219,90 Euro an.

 Xbox Series X Mini Fridge: Der kleine Kühlschrank ist ab dem 19. Oktober vorbestellbar.

Kühlschrank im Xbox-Design

Xbox Series X Mini Fridge kaufen: Shop-Links, Angebote und…

Der Xbox Series X Mini Fridge war ursprünglich ein Scherz – ab heute wird es den Mini-Kühlschrank tatsächlich zu kaufen geben. Welche Shops bieten das…

Neue AV-Receiver mit HDMI 2.1: Denon stellt u.a. den X1700H vor.

Mit 8K-Anschlüssen

Denon: Neue AV-Receiver mit HDMI 2.1 vorgestellt

Denon hat mit dem AVR-X1700H, dem AVR-S660H und AVR-S760H gleich drei neue AV-Receiver mit HDMI 2.1 präsentiert. Wir zeigen alles zu Release, Preis…