Digitale Fotografie - Test & Praxis

Eizo CG245W - automatisch kalibriert

Eizo zeigt bei High-End Monitoren für Grafiker und Bildbearbeiter weitere Ambitionen und bringt mit dem CG245W einen 24 Zoll Bildschirm zum einen eine

© Archiv

Eizo zeigt bei High-End Monitoren für Grafiker und Bildbearbeiter weitere Ambitionen und bringt mit dem CG245W einen 24 Zoll Bildschirm zum einen eine automatisierte Kalibrierung bietet und über seinen großen Farbraum überzeugen soll. Er deckt die Farben im Offset-Druck zu mehr als 99% ab. Die Farbgenauigkeit will Eizo durch den eingebauten Swing Sensor und damit bereits integrierte Hardware erreichen. Der Sensor ist exakt auf jeden CG245W abgestimmt, was die Serienstreuungen ausschließen soll.

Die Kalibrierung übernimmt der CG245W ohne das Zutun des Anwenders und ohne dass der Rechner dafür eingeschaltet sein muss. Der CG245W muss lediglich beim ersten Mal und dann nur noch im Jahresrhythmus mit dem mitgelieferten ColorNavigator mit dem voreingestellte Profil abgeglichen werden. Der Gehäuserahmen schützt den Swing Sensor vor Beschädigung und Verschmutzung. Typische 1D- Look-Up-Tables (LUT) besitzen getrennte Tabellen für Rot, Grün und Blau. Für eine besonders exakte Farbsteuerung verbindet EIZO bei dem Modell CG245W die Farbzuordnung zu einer einzigen, dreidimensionalen Look-Up-Table (3D- LUT). Und gewährt so die exakte Addition der Grundfarben zu jedem beliebigen Farbton - eine Schlüsseltechnologie für den idealen Graukeil und hochpräzise Farbwiedergabe. Der neue CG-Monitor ist inklusive Lichtschutzblende und Kalibrierungssoftware, eizo ColorNavigator ab Mitte Mai für 2160 Euro verfügbar. www.eizo.de

© Archiv

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Top-CPU für Normalsterbliche

Der Ryzen 5 5600X ist AMDs Top-Prozessor für Preisbewusste Nutzerinnen und Nutzer. Wir schauen auf aktuelle Preise und listen die besten Angebote.
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!