Digitale Fotografie - Test & Praxis

Eiki LC-XGC500 und LC-X8 - helle Beamer

Anfang Februar findet die Integrated Systems Europe in Amsterdam statt, auf der Eiki einen HD-Beamer mit DLP-Technik und 6500 Lumen Helligkeit vorstellen will.

image.jpg

© Archiv

Anfang Februar findet die Integrated Systems Europe in Amsterdam statt, auf der Eiki einen HD-Beamer mit DLP-Technik und 6500 Lumen Helligkeit vorstellen will. Weitere Informationen zu diesem Projektor gibt es noch nicht, doch dafür gibt Eiki gleich zwei weitere Beamer-Neuvorstellungen bekannt.

Der LC-X8 basiert auf LCD-Technologie und soll satte 10.000 Lumen auf die Leinwand bringen, was ihn als Event-Projektor prädestiniert. Auch sein Kontrastverhältnis von 3.000:1 liegt erstaunlich hoch - fast so wie sein Preis: 13.500 Euro ohne Objektiv.

Deutlich erschwinglicher ist der LC-XGC 500, der mit Optik bei 4290 Euro liegt. Auch er ist mit LCD-Technologie ausgestattet und bietet 5.000 Lumen Helligkeit. Für professionellen Diashowbetrieb ist er auch wegen seiner AutoLampBackup-Funktion interessant: Sie sorgt mit einer Ersatzlampe für einen unterbrechungsfreien Betrieb, sollte die Erste während der Show ausfallen.

Damit darf man zumindest spekulieren: Der DLP-Beamer dürfte preislich unterhalb des LC-XGC500 liegen.

www.eiki.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3
Intel Kaby Lake, Fingerabdruckscanner und mehr

Gearbest hat das Xiaomi Air 13.3 im Angebot mit EU-Versand für 594,70 statt rund 750 Euro. Das Business-Ultrabook punktet mit starker Hardware.
pokemon go generation 4 teaser
Hinweise auf Release 2018

Nähern wir uns dem Release der 4. Generation in Pokémon GO? Niantic hat einen ersten Teaser für neue Pokémon aus der Sinooh-Region veröffentlicht.
zapdos tag event juli 2018
Legendärer Raid-Boss

Auf den Arktos-Tag folgt der Zapdos-Tag: Gelingt es am Wochenende die globalen Herausforderungen zum Pokémon GO Fest zu meistern, kehrt der legendäre…
Star Wars: The Last Jedi, Episode 8
Digitale Leih-Schnäppchen zum Prime Day

Von Blockbuster über Geheimtipp bis Klassiker: Amazon Video bietet bis 15. Juli eine große Film-Auswahl zum Sonderpreis an.
Der Passwort-Diebstahl der CyberVor-Hacker macht sich bemerkbar.
Über Webcam angeblich mitgefilmt

Cyberkriminelle erpressen Opfer mit vorgeblich peinlichen Webcam-Aufnahmen. Als Beweis enthält die Mail ein vom Adressaten verwendetes Passwort.