E-Book-Tipps

E-Book erstellen und verkaufen: Guide als Gratis-Download

Mit den richtigen Tools und Services kann heute jedermann ein eigenes Buch veröffentlichen und verkaufen. Passende Tipps liefert nun ein Gratis-Download.

© massimo_g - Fotolia.com


Einmal ein eigenes Buch zu veröffentlichen, das ist ein Traum vieler Menschen, der lange schwer erreichbar war. Dank der Digitalisierung jedoch kann jeder Autor heute mit den geeigneten Tools ein eigenes E-Book erstellen, publizieren und auch verkaufen. Eine übersichtliche Anleitung dazu stellt WebSite X5​ nun auf seiner Webseite zur Verfügung - auch in Form einer PDF als Gratis-Download.

Die Anleitung führt dabei von der Wahl des passenden E-Book-Formats, über die verschiedenen Publishing-Plattformen bis hin zu Möglichkeiten, das eigene E-Book zu bewerben. Detailliert erklärt wird unter anderem auch die Möglichkeit, E-Books über Amazons Self-Publishing-Dienst Kindle Direct Publishing zu veröffentlichen und zu vermarkten. Alternativ wird auch aufgezeigt, wie E-Books über die eigene Webseite verkauft werden können.

Mehr zum Thema

Support für Shop und Amazon-Cloud

Nutzer älterer Kindle-Geräte müssen zwingend ein Update einspielen, um weiterhin Zugriff auf den E-Book-Shop und die Amazon-Cloud zu haben.
Gekaufte Fake-Reviews

Gekaufte Fake-Reviews sind ein Ärgernis für viele Online-Shopper. Amazon geht daher nun erstmals gegen Market-Place-Händler vor Gericht.
Es geht vor Gericht

Die Verbraucherzentrale NRW will juristisch gegen Amazon vorgehen. Grund sei die Benachteiligung des Kunden beim Kauf über den Dash-Button.
Konkurrenz für YouTube, Netflix und Amazon

Mit Facebook Watch baut der Social-Media-Riese sein Video-Angebot aus. Neben Live-Sport sind auch eigene Serienproduktionen geplant.
Neuer Amazon E-Book-Reader 2019

Amazon hat den neuen Kindle 2019 mit einer Funktion ausgestattet, die es bislang nur bei teureren E-Book-Readern gab.