Software

DxO Optics Pro 6.5.5 - für Sony SLT A33 und Nikon Coolpix P7000

DxO ergänzt beim RAW-Konverter Optics Pro das Kamera-Sortiment und bietet nun auch den Import von RAW-Daten der Sony SLT A33 und Nikon Coolpix P7000 an.

News
DxO Optics Pro 6.5.5
DxO Optics Pro 6.5.5
© DxO

Beim für Mac und Windows-Betriebssystem verfügbaren Programm DxO Optics Pro v6.5.5 gibt es zudem 50 neue optische Module für verschiedene Kameras von Fuji, Canon, Nikon und Sony. Damit unterstützt das Programm nun 3 000 Kamera-Objektiv Kombinationen.

Die Preise bleiben unverändert: DxO Optics Pro in der Standard Edition kostet 150 Euro, die Elite Edition liegt bei 300 Euro. Allen Kunden, die DxO Optics Pro seit dem 1. Juni 2009 erworben haben, steht Version 6.5.5 als kostenloses Upgrade zur Verfügung.

http://www.dxo.com

2.3.2011 von Joachim Sauer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Oilpaint, Ölgemälde

Foto-Software

Akvis OilPaint V.1.0 zeigt Fotos wie in Öl gemalt

Die brandneue Software OilPaint lässt digitale Fotos wie Ölgemälde aussehen - behauptet Hersteller Akvis und verweist auf einen eigenen Algorithmus.

Pixum Fotobuch

Fotodienste

Apps für Whitewall und Pixum

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…

Photoshop CC - Update

Adobe Creative Cloud

Photoshop CC: Update bringt Perspective Warp und 3D-Support

Adobe spendiert Photoshop CC per Update neue Funktionen für den 3D-Druck sowie das verbesserte Werkzeug "Perspective Warp".

Franzis Silver projects premium

Software

Franzis Silver projects premium veröffentlicht: Kleine…

Franzis bringt eine abgespeckte Version ihrer Software Silver projects für die Schwarz-Weiß-Foto-Umsetzung von Fotos.

Lightroom 5.2 und Camera Raw 8.2

Lightroom 5.6 - Neuerungen

Adobe Lightroom 5.6: Finales Update steht zum Download…

Adobe hat seine RAW-Suite Lightrom auf Version 5.6 aktualisiert. Welche Neuerungen das Update mit sich bringt, lesen Sie hier.