Digitale Fotografie - Test & Praxis

DxO Labs - erweiterte Version

Von DxO Optics Pro gibt es nun die Version 6.1.2 für Windows, die um 70 neue Kamera und Objektiv-Kombinationen erweitert wurde. Die Software umfasst damit nun

© Archiv

Von DxO Optics Pro gibt es nun die Version 6.1.2 für Windows, die um 70 neue Kamera und Objektiv-Kombinationen erweitert wurde. Die Software umfasst damit nun 1900 Module. Dabei wurden für folgende Kameras neue Objektivdaten hinterlegt: Canon 350D, 500D, 40D, 50D, 7D , 5D Mark II, 1Ds Mark III; Nikon D3000, D300S, D40, D5000, D60, D70, D70s, D90; Sony Alpha DSLR-A230, A330, A380, A500, A550, A700; Fuji S5; Olympus E-520; Pentax K-7. DxO teilt außerdem mit, dass die Mac-Version von Optics Pro 6 für Mai 2010 geplant ist. Käufer der Version 5 seit dem 1. Juni 2009 bekommen das Upgrade kostenlos angeboten. www.dxo.com

Mehr zum Thema

Intel-Prozessoren für 2021 vorgestellt

Mit Rocket Lake-S hat Intel endlich seine neuen Desktop-Prozessoren vorgestellt. Dazu kommen u.a. Tiger Lake-H und ein erster Teaser zu Alder-Lake-S.
CES 2021

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.
Ab sofort erhältlich

Nutzer von Glasfaser-Anschlüssen brauchen für WLAN 6 und 2,5-GB-LAN keine Zusatz-Hardware mehr. Die Fritzbox 5530 Fiber ist ab sofort im Handel…
Sicherheitspatches, Bugfixes und mehr

Die ersten Windows Updates 2021 sind verfügbar. Wir fassen zusammen, was KB4598242 und KB4598229 an Sicherheitspatches und Bugfixes bringen.
Blue-Screens, Automatische Reparatur und mehr

Die ersten Windows-10-Updates 2021 sind verfügbar. Einzelne Nutzer stoßen auf typische Probleme mit KB4598242 und KB4598229. Wir zeigen mögliche…