Marktzahlen

DVD und Blu-ray weiter beliebt in Heimkinos

Haben Blu-ray und DVD bereits ausgedient? Oder haben die Scheiben noch immer einen Platz in unseren Heimkinos? Die aktuellen Verkaufszahlen verraten mehr.

News
DVD und Blu-ray Stapel
DVD und Blu-ray Stapel
© Alina Cardiae Photography / shutterstock

Nachdem der Verkauf von DVDs und Blu-rays in einigen Ländern seit Jahren zurückgeht, hat es nun auch den bislang stabilen deutschen Markt erwischt. Nach dem Rekordjahr der Branche 2013, als mit dem Verkauf und Verleih mehr als 1,7 Mrd. Euro erwirtschaftet wurden, geht es nun schleichend bergab.

Stückzahlen veröffentlicht der Branchenverband BVV nicht, doch der Umsatz mit den sogenannten Bildtonträgern ging nach einem leichten Rückgang im Gesamtjahr 2014 auch im ersten Jahresviertel 2015 weiter zurück, um zwei Prozent von 385 auf 377 Mio. Euro. Eingerechnet ist bereits, dass der digitale Verkauf und Verleih (VoD) deutliche Zuwächse um die 30 Prozent verzeichnet.

DVD und Blu-ray bleiben wichtigstes Medium

Nichtsdestotrotz: DVD und Blu-ray bleiben noch lange die beliebteste Darreichungsform. Ihr Spitzenvertreter im ersten Quartal war die Science-Fiction-Comic-Verfilmung "Guardians Of The Galaxy". Die Hüter des Universums beschützten damit also auch den deutschen Home-Entertainment-Markt.

Mehr zum Thema Heimkino

Heimkino-Kaufberatung

Top 10: Die besten Ultra-HD-Blu-ray-Player

Kaufberatung

Top 5: Die besten Soundbars bis 500 Euro

Home Entertainment System

Bose Lifestyle 535 Series III HES im Lesertest

Beamer

Epson EH-TW5200 im Test

Guardians Of The Galaxy
Mit "Guardians Of The Galaxy" erzielt Regisseur James Gunn Platz 1 der physischen Verkaufscharts (Quell: www.bvv-medien.org)
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

28.5.2015 von Yasmin Vetterl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

Surround-Sound

DTS:X soll Dolby Atmos Konkurrenz machen

DTS hat sein Konkurrenzprodukt zu Dolby Atmos, DTS:X, offiziell vorgestellt. Erste AV-Receiver mit dem Surround-Sound-Format soll es noch 2015 geben.

Sky Deutschland

Sky Deutschland

Sky 3D-Kanal bleibt, Ultra-HD im Testbetrieb

Sky schaltet seinen 3D-Kanal in UK im Juni ab. Was bedeutet das für das 3D-Angebot hierzulande? video fragte bei Sky Deutschland nach.

Szene aus X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

4K und HDR im Heimkino

Hollywoodstudio Fox unterstützt Ultra-HD und HDR

20th Century Fox will künftig für die Home-Entertainment-Auswertung neuer Spielfilme jeweils Versionen mit High Dynamic Range (HDR) und in Ultra-HD…

Spectral-Geschäftsführer Markus Krämer

Spectral-Geschäftsführer im Interview

3 Fragen an Markus Krämer: "Schaffe, ned schwätze"

Markus Krämer ist Geschäftsführer und Mitbegründer von Spectral. video erklärt er im Interview, was das Unternehmen auszeichnet und was die neue…

Paramount

Paramount, Binge-Watching und Co.

5 aktuelle TV- und Streaming-Trends im Juli 2015

Videostreaming boomt in Deutschland und weltweit mehr denn je. video hat für Sie die fünf heißesten Trends des Monats aufgeschnappt.