Digitale Fotografie - Test & Praxis

Dörr "White Balance" - Objektivdeckel mit Weißabgleich

Dörr bringt mit dem "White Balance" einen Objektivdeckel, der nicht nur die Frontlnse schützt, sondern mit Hilfe einer durchscheinenden weißen Kalotte im

© Archiv

Dörr bringt mit dem "White Balance" einen Objektivdeckel, der nicht nur die Frontlnse schützt, sondern mit Hilfe einer durchscheinenden weißen Kalotte im Zentrum bei schwierigen Mischlichtverhältnissen den richtigen Weißabgleich erleichtern soll. Dazu wird ein manueller Weißabgleich mit dem aufgesetzten Objektivdeckel durchgeführt, der wahlweise mit einem der beiden mitgelieferten Diffusoren für neutrale oder angenehm wärmere Farbwiedergabe z. B. bei wolkenverhangenem Himmel bestückt werden kann. Eine aufgesetzte Sonnenblende muss zur Messung nicht abgenommen werden. Der "White Balance" ist mit 52, 55, 58, 62, 67, 72 und 77 mm zu Preisen ab knapp 60 Euro im Foto-Fachhandel erhältlich. www.doerrfoto.de

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.