Digitale Fotografie - Test & Praxis

Dörr "White Balance" - Objektivdeckel mit Weißabgleich

Dörr bringt mit dem "White Balance" einen Objektivdeckel, der nicht nur die Frontlnse schützt, sondern mit Hilfe einer durchscheinenden weißen Kalotte im

image.jpg

© Archiv

Dörr bringt mit dem "White Balance" einen Objektivdeckel, der nicht nur die Frontlnse schützt, sondern mit Hilfe einer durchscheinenden weißen Kalotte im Zentrum bei schwierigen Mischlichtverhältnissen den richtigen Weißabgleich erleichtern soll. Dazu wird ein manueller Weißabgleich mit dem aufgesetzten Objektivdeckel durchgeführt, der wahlweise mit einem der beiden mitgelieferten Diffusoren für neutrale oder angenehm wärmere Farbwiedergabe z. B. bei wolkenverhangenem Himmel bestückt werden kann. Eine aufgesetzte Sonnenblende muss zur Messung nicht abgenommen werden. Der "White Balance" ist mit 52, 55, 58, 62, 67, 72 und 77 mm zu Preisen ab knapp 60 Euro im Foto-Fachhandel erhältlich. www.doerrfoto.de

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es wieder mit passender Tastatur im Angebot. Der Preis leigt bei 161,81 Euro. Wir verraten alle wichtigen Infos zum…
Europa,IT-Netzwerk,Sicherheit
Umstrittene Netzpolitik der EU

Das europäische Urheberrecht soll reformiert werden. Nun haben EU-Abgeordnete eine Richtungsentscheidung zum Thema getroffen.
Fortnite Battle Royale Systemanforderungen
Battle-Royale-Shooter

Der Release von Fortnite als Android-App ist für den Sommer geplant. Angebliche APK-Downloads, die aktuell unter Youtube-Videos kursieren, sind ein…
Genervt chatten
Vorschaltwerbung und Unterbrechung

Facebook will Werbeclips in den Messenger integrieren, die das Chatten und Scrollen mitsamt Bild und Ton unterbrechen. Das könnte nervig werden!
Online-Community
Subscription Groups

Eine Facebook-Gruppe zu leiten und mit Inhalten zu füllen, kostet viel Arbeit. In "Subscription Groups" sollen Admins bald Inhalte gegen Geld anbieten…