Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ kostenlos testen: So nutzen Sie das Probeabo

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen. +++ Update: Disney erhöht Telekom-Angebot +++

© Disney / Screenshot

Für 7 Tage können Sie den Streaming-Dienst Disney+ aktuell kostenlos testen. Bis wann Sie kündigen müssen, wird Ihnen bei der Anmeldung in Schritt 4 von 5 angezeigt.

+++ Update (20. Juni 2020): Disney hat das kostenlose 7-tägige Probe-Abo für Disney+ gestrichen. Wer das Angebot des Streaming-Diensts testen will, muss nun Disney+ kostenpflichtig abonnieren. +++

Disney-Klassiker, Marvel-Filme, Star Wars, Simpsons und mehr - das Film- und -Serien-Angebot von Disney+ ist verlockend. Wer den neuen Streaming-Dienst abonnieren will, den erwarten Kosten von 6,99 Euro im Monat oder 69,99 Euro im Jahr. Ob sich das für Sie lohnt, können Sie allerdings vorab kostenlos mit einem Disney+ Probe-Abo für sich testen.

Probewoche statt Probemonat

Denn Disney+ bietet Neukunden zum Start eine kostenfreie Testphase an. Aktuell können Sie Disney+ 7 Tage kostenlos testen.

Das ist weniger als bei der Konkurrenz: Netflix und Amazon Prime bieten einen kostenlosen Probemonat an, der deutsche Konkurrent Joyn PLUS+ ebenfalls.

6 kostenlose Monate für Telekom-Kunden

Deutlich länger können ausgewählte Kunden der Telekom dagegen Disney+ nutzen. Sie können den neuen Streaming-Dienst 6 Monate ohne zusätzliche Kosten abonnieren. Das Telekom-Angebot gilt für Kunden mit MagentaTV-, MagentaMobil-und Magenta-Zuhause-Verträgen. Zwischenzeitlich war die Gratis-Phase auf 3 Monate reduziert worden, seit September 2020 gilt sie wieder für 6 Monate.

Auch Telekom-Neukunden profitieren von dem Disney+-Abo. Im Anschluss an das Gratis-Angebot zahlen Magenta-Kunden zudem nur 4,88 Euro im Monat statt der sonst fälligen 6,99 Euro.

Disney+ Probeabo aktivieren

Um Disney+ kostenlos zu testen, öffnen Sie einfach die offizielle Disney+ Webseite oder die Disney+ App und klicken dort auf den Button "Jetzt kostenlos testen". Anschließend führt Sie der Streaming-Dienst in 5 Schritten durch die Anmeldung.

Für die Anmeldung benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, ein sicheres Passwort sowie ein gültiges Zahlungsmittel. Unterstützt werden hier aktuell Kreditkarte, Lastschrift (via Klarna) und Paypal.

Disney+ Probeabo rechtzeitig kündigen

Bei der Anmeldung bei Disney+ müssen Sie bereits zwischen Monatsabo und Jahresabo wählen. Doch keine Angst: Bis zum Ende des kostenlosen Probeabos können Sie mit wenigen Klicks Disney+ kündigen. Das genaue Datum, bis zu dem die kostenfreie Kündigung möglich ist, wird Ihnen bei Schritt 4 der Anmeldung angezeigt ("Kündige vor dem ********, um Gebühren zu vermeiden.").

Mehr zum Thema: Disney+

Mehr zum Thema

30-Tage-Testphase und Streaming-Bundle

waipu.tv lässt sich kostenlos testen. Wer sich dann für ein Abo entscheidet, hat die Option, es mit einem Netflix-Abo im vergünstigten Bundle zu…
Amazon Prime Video und Co.

Heute entscheidet sich die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Heidenheim - Bremen. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Amazon Prime Video und Co.

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 in der 2. Liga mit dem Spiel Nürnberg - Ingolstadt. Wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Streaming-Serie

Neues Serienfutter für Star-Wars-Fans im Anmarsch: Die Klontruppe Bad Batch soll im Mittelpunkt einer neuen Streamingproduktion stehen. Alle Infos!
Leihen und streamen

Zum Freitag können Amazon-Prime-Kunden wieder 30 aktuelle Filme für günstige 97 Cent streamen. Diese Woche sind echte Highlights dabei.