Digitale Fotografie - Test & Praxis

Digiposter.de - Druck auf Hightech-Verbundmaterial

Alu Dibond nennt sich das Material, auf dem Digiposter.de ab sofort hochwertige Drucke anbietet. Alu Dibond-Tafeln sollen sich speziell für Fotoausstellungen

image.jpg

© Archiv

Alu Dibond nennt sich das Material, auf dem Digiposter.de ab sofort hochwertige Drucke anbietet. Alu Dibond-Tafeln sollen sich speziell für Fotoausstellungen eignen. Das Verbundmaterial bestehend aus einem schwarzen Kunststoffkern mit beidseitiger Aluminiumbeschichtung.Nach dem Druck soll das nur 4 mm dicke und dennoch verwindungssteife Poster durch hohe Farbbrillanz überzeugen. Möglich wird das durch die weiß einbrennlackierten Aluminiumdeckschichten, die nach dem Druck mit einem Hochglanz-Laminat versehen werden können. Alternativ gibt es eine matt entspiegelte Variante, die unempfindlicher sein soll. Aktuell werden die Formate 50 x 70 cm (74 Euro), 70 x 100 cm (133 Euro) sowie die Panoramaformate 30 x 120 cm, 35 x 100 cm und 50 x 100 cm zu Preisen zwischen 74 Euro und 95 Euro angeboten.Digiposter liefert die Alu Dibond-Tafeln für 15 Euro Aufpreis mit bereits montiertem Aufhängeset. Die genannten Preise sind ein Aktionsangebote die bis zum 31.05.2009 gelten.

www.digiposter.de

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 49,99 Euro.
Überrascht Playstation spielen
Spielekonsole

Wer eine PS4 kaufen will, schaut womöglich auf den Prime Day 2018. Wir prüfen die Angebote für PS4 sowie PS VR und verraten, ob sie sich lohnen.
Fritz OS 7 hat einen Release Candidate
Laborversion

AVM hat den „Release Candidate“ für Fritz OS 7 zum Test freigegeben. Die Berliner sind somit im Plan, das Fritzbox-Update in Kürze veröffentlichen zu…
fast.com Update
Internetgeschwindigkeit

Netflix bietet auf fast.com schon länger einen einfachen Speedtest an. Dieser hat ein Update erhalten und lässt die Konkurrenz teilweise alt aussehen.
Update
KB4345421 für April Update

Microsoft hat eine Woche nach dem Patchday mit KB4345421 ein neues Windows Update für Windows 10 (1803) veröffentlicht. Dieses kümmert sich um…