Home und Mobile Entertainment erleben
Avengers und Co. nur noch bis Sonntag im Streaming

Diese Marvel-Filme verschwinden bei Netflix aus dem Angebot

Das Netflix-Sortiment an Filmen aus dem Marvel-Universum wird kleiner. Zum Ende des Monats nimmt der Streamingdienst mehrere Titel mit Captain America, Thor und den anderen Avengers aus dem Programm. Diese Marvel-Filme sollten Sie jetzt noch schnell bei Netflix ansehen!

© Netflix

Der Marvel-Film "Captain America: The First Avenger" ist nicht mehr lange bei Netflix verfügbar. [Screenshot von netflix.com]

Wer sich vor dem Kinostart von "Avengers: Endgame" (ab 24. April 2019 in den deutschen Kinos) noch einmal einige der vorangegangenen Marvel-Filme ansehen möchte (hier die Liste aller bisherigen Marvel-Filme in chronologischer Reihenfolge) und dafür das Sortiment von Netflix nutzen will, muss sich beeilen. Denn schon Ende dieses Monats verschwinden einige Titel des sogenannten Marvel Cinematic Universe aus dem Netflix-Angebot.

Vier Marvel-Filme nur noch für kurze Zeit

Die Lizenzverträge, die Netflix mit den externen Filmstudios abgeschlossen hat, gelten meist nur für eine begrenzte Zeit. Danach verliert der Streamingdienst die Veröffentlichungsrechte wieder und muss die betroffenen Filme und Serien offline nehmen. Zwar kehren einige Produktionen zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu Netflix zurück. Ob und wann das passiert, lässt sich jedoch nicht vorhersagen.

Am 31. März 2019 trifft es neben anderen Netflix-Streichungen des Monats auch mehrere Marvel-Filme. Hier die Liste der MCU-Filme, die nach diesem Datum nicht mehr bei Netflix verfügbar sein werden, im Überblick:

  • Captain America: The First Avenger
  • Marvel's The Avengers
  • Thor
  • Thor: The Dark Kingdom

Mit dem Abschied von Netflix werden diese Filme vorerst bei keinem deutschen Streaminganbieter mehr im Rahmen einer Flatrate angeboten. Als Leih- und Kaufvideos sind die genannten Marvel-Filme allerdings weiterhin bei allen gängigen Video-on-Demand-Plattformen digital erhältlich.

Mehr zum Thema

Chronologische Liste und Netflix-Links

Von "Iron Man" bis "Black Widow": Alle Marvel-Filme in chronologisch richtiger Reihenfolge sowie Links zu Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.
Neuen Marvel-Film streamen

Vielleicht der wichtigste Heimkino-Release des Jahres: Erleben Sie den "Infinity War" nun auch zuhause - alle Infos zur Veröffentlichung.
Weitere Marvel-Serie abgesetzt

Netflix wird keine 4. Staffel Daredevil produzieren. Zuvor beendete Netflix schon die Marvel-Adaptionen Iron Fist und Luke Cage.
Marvel-Serien beim Streaming-Anbieter

Nach "Daredevil" und Co. stehen weitere Marvel-Lizenz-Serien auf Netflix vor dem Aus. Immerhin erhält einer der beiden Titel noch eine letzte Staffel.
Drosselung der Auflösung

Um stabiles Arbeiten im Home Office zu gewährleisten, reduzieren Netflix und YouTube auf Bitte der EU vorerst die Datenrate ihrer Videoinhalte.