Digitale Fotografie - Test & Praxis

Dicota BacPac Printer XL - Rucksackarbeitsplatz

Dicotas Rucksack BacPac Printer XL ist eigentlich ein Spezialist für den Transport des digitalen Arbeitsplatzes und bietet Platz für Notebooks bis zu 17,3 Zoll

© Archiv

Dicotas Rucksack BacPac Printer XL ist eigentlich ein Spezialist für den Transport des digitalen Arbeitsplatzes und bietet Platz für Notebooks bis zu 17,3 Zoll und verschiedene Mobildrucker. Gleichzeitig soll sich der Rucksack aber auch als Transporter für Fotozubehör oder anderes schützenswertes Equipment bewähren.

Mitgeliefert werden Trennwände die aus dem Druckerfach ein Kamerafach oder Stauraum für sonstige schützenswerte elektronische Geräte machen. Beide Fächer sind abschließbar und bieten so Sicherheit vor Dieben.

Das gepolsterte Notebook-Fach bietet einen gummierten Halteriemen. Es gibt gepolsterte Schulterriemen sowie eine atmungsaktive Rückenpolsterung. Für das gepolsterte Drucker-Fach sind verschiedene Inlays, die den Drucker fixieren, optional erhältlich. Drucker und Notebook können dank dank Öffnungen in den Trennwänden dauerhaft verkabelt bleiben und machen aus dem Rucksack ein kleines, mobiles Büro.

Wichtige Dokumente und Unterlagen finden in einem zweigeteilten DIN A4-Fach Platz. Handy, Visitenkarten, Schlüssel und alle möglichen anderen Kleinteile sollen in der der Vordertasche unterkommen.

Die Dicota BacPac Printer XL soll 120 Euro kosten. www.dicota.de

© Archiv

© Archiv

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…