Rechtschreibung

Der Duden ist nun kostenfrei im Netz

Das Bibliographische Institut hat sein Internet-Portal Duden.de modernisiert und im Zuge der Umgestaltung das Online-Wörterbuch kostenfrei gestellt. Einzelne Worte und ganze Texte können geprüft werden.

News
Duden Online-Rechtschreibprüfung
Duden Online-Rechtschreibprüfung
© bibliographische gesellschaft

Auf der Seite des Duden können Besucher Worte und Texte orthografisch und grammatikalisch überprüfen lassen. Zusätzlich kann man Bedeutung, Synonyme, Aussprache und Herkunft von rund 135.000 deutschen Wörtern nachschlagen.

Texte müssen zur Korrektur in eine Maske kopiert werden. Hier hakt es noch etwas, wenn man, etwa um einen weiteren Text einzufügen, den derzeitigen Text löschen will. Man muss hierzu noch einmal auf "Text bearbeiten" klicken, dann erst auf "Text löschen". Danach kann man neuen Text hineinkopieren.

Der neue Internet-Auftritt wird begleitet von einem Online-Shop, der Software und Druckerzeugnisse des Bibliographischen Instituts anbietet.

5.5.2011 von Ferdinand Thommes

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Office 365 kostenlos

Office kostenlos

Microsoft stellt Office 365 gratis für Schüler, Lehrer und…

Office 365 ist nun kostenlos für Schüler, Lehrer und Studenten. Für sie stellt Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Co. gratis bereit.

Office 2016 auf verschiedenen Geräten

Jetzt testen

Office 2016 - Public Preview ab sofort als Gratis-Download

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.

SoftMaker Office 2016 auf PC, Laptop und Tablet

Office-Alternative

SoftMaker Office 2016 nimmt es ab sofort mit Microsoft auf

Microsoft Office Alternative: Kompatibel zu Word & Excel sowie mit E-Mail-Client will SoftMaker Office 2016 Firmen überzeugen. Der Release war am 18.…

Windows 10

Nach Windows 10 Update

Unter Windows 7 erstellte Office-Dokumente machen Probleme

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.

Windows 10

"Private Abhöranlage"

Windows 10 - Verbraucherzentrale warnt vor Datensammelwut

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.