Delock CFast DL91676 - Schneller Kartenleser

Mit dem Delock DL-91676 kündigt die Tragant Handels-GmbH den weltweit ersten CFast-Kartenleser an. Er ermöglicht den schnellen Datenaustausch zwischen

News
image.jpg
© Archiv

Mit dem Delock DL-91676 kündigt die Tragant Handels-GmbH den weltweit ersten CFast-Kartenleser an. Er ermöglicht den schnellen Datenaustausch zwischen CFast-Karten und PC/Notebooks über eine eSATA-Verbindung. CFast ist der neue Speicherkartenstandard der "Compact Flash Association" für Karten mit einer SATA-Schnittstelle. Während mit herkömmlichen CF-Karten mit dem PATA-Standard maximale Datenübertragungsraten von 133 MB/s möglich sind, erreicht SATA 3.0Gb Übertragungsgeschwindigkeiten von 300 MB/s, die das Übertragen großer Datenmengen wie z. B. von Digital-SLRs mit HD-Videofunktion beschleunigen. Der CFast-Kartenleser im schwarzen Aluminiumgehäuse kann auch über USB mit Strom versorgt werden. Tragant rechnet in naher Zukunft mit einer stark ansteigenden Verbreitung von CFast-fähigen Geräten, wie digitalen SLR-Kameras, Handheld PCs, Single-Bord Computern, Datenrecordern und anderen Industriegeräten. Der DL-91676 wird über IT-Distributoren, Elektronik- und IT-Fachgeschäfte, Katalogversender, Webshops sowie Retailer in Europa für knapp 50 Euro vertrieben. www.delock.de

10.1.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.