Digitale Fotografie - Test & Praxis
Videosoftware

CyberLink PowerProducer 5.5 - BDXL-zertifiziert und mit AVCREC

Cyberlink verkündet mit dem PowerProducer 5.5 stolz die weltweit erste durch die BDA-zertifizierte Software für Blu-ray-Authoring mit voller Unterstützung für Blu-rays nach dem BDXL-Standard, die drei- beziehungsweise vierlagig sind und 100 beziehungsweise 128 GB Speicherplatz bieten.

© Archiv

Die neuen Scheiben bieten also reichlich Platz für Bilder, Diashows und Videos und sind auch für die Datensicherung geeignet. Allerdings unterstützt nach der offiziellen Lizenzliste der Blu-ray-Disc Assoziation derzeit nur Panasonic mit einer Scheibe die 100 GB Speicherkapazität. Weitere Medienhersteller sollen folgen - wann ist aber unklar.

Cyberlinks neuer PowerProducer 5.5 kann nun zudem einen BDAV-Container auf DVD schreiben und somit HD-Videomaterial auf die günstigere Scheibe brennen. Diese AVCREC genannte Funktion wird derzeit allerdings hauptsächlich in Japan unterstützt, denn dort ist AVCREC teil des dortigen ISDB-Broadcast-Standards. Das Format ist vergleichbar mit dem HD Rec bei dem ebenfalls, allerdings ohne BDAV-Container, HD-Material auf DVD gebrannt wird.

Die neue PowerProducer-Version soll dank einer Optimierung für die Hardware-Beschleunigung von Intel, NVIDIA und AMD deutlich flotter sein. Weiterhin arbeitet die Software mit Dolby Digital 5.1-Audio zusammen, brennt auf alle Medien und bietet entsprechende Menüvorlagen für VCD, DVD und BD.

Die neue Version ist ab sofort online verfügbar und kostet als PowerProducer 5.5 Ultra 80 Euro, und ohne das Ultra-Paket 50 Euro. Das Upgrade auf die aktuelle Version von den Retail-Vorversionen 3.0/4.0 kostet 50 Euro, hat man die Software als OEM-Version mit einem Gerät mitbekommen liegt das Upgrade bei 60 Euro. Von der Version 5 ist das Upgrade kostenlos.  www.cyberlink.de

© Archiv

© Archiv

Mehr zum Thema

Foto-Software

Die brandneue Software OilPaint lässt digitale Fotos wie Ölgemälde aussehen - behauptet Hersteller Akvis und verweist auf einen eigenen Algorithmus.
Fotodienste

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…
Adobe Creative Cloud

Adobe spendiert Photoshop CC per Update neue Funktionen für den 3D-Druck sowie das verbesserte Werkzeug "Perspective Warp".
Software

Franzis bringt eine abgespeckte Version ihrer Software Silver projects für die Schwarz-Weiß-Foto-Umsetzung von Fotos.
Lightroom 5.6 - Neuerungen

Adobe hat seine RAW-Suite Lightrom auf Version 5.6 aktualisiert. Welche Neuerungen das Update mit sich bringt, lesen Sie hier.