Digitale Fotografie - Test & Praxis

Cullmann Nanomax - Einsteiger-Stativserie

Leicht, handlich und stabil - so soll die neue Einsteigerserie Nanomax von Cullmann überzeugen. Die Beine der Nanomax Stative sind aus Aluminium. Der

image.jpg

© Archiv

Leicht, handlich und stabil - so soll die neue Einsteigerserie Nanomax von Cullmann überzeugen. Die Beine der Nanomax Stative sind aus Aluminium. Der Dreiwegekopf wird samt Schnellkupplungssystem mitgeliefert. Bei den Modellen 250 und 260 ist dieser aus Aluminium-Druckguss.

Die Arbeitshöhe liegt zwischen 113 cm beim Nanomax 220 und reicht bis 162 beim 260er. Damit steigt dann zwangsläufig das Gewicht: Es liegt beim Nanomax 260 bei 1,3 Kilo, während das kleinste 220er-Modell nur 810 Gramm auf die Waage bringt. Das Packmaß von 41 bis 50 cm kann man als gut transportabel durchgehen lassen. Die Einsteigerstative sind auf eher kleine Kamera-Austattung ausgelegt: Die Belastbarkeit gibt Cullmann mit 2,5 bis 3 Kilo an. Die Stative sind ab Ende Mai für 410 bis 70 Euro lieferbar.

Download: Tabelle

www.cullmann-foto.de

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Amazon hat am Montag als Tagesangebot Office 365 Personal mit der Antivirus-Software McAfee Total Protection 2019 für 52,99 Euro an. Lohnt sich das?
Surface Pro im Angebot
Tablet im Schnäppchen-Check

Amazon reduziert das Microsoft Surface Pro in der 4-GB-RAM-Variante mit Intel Core M auf 599 Euro. Der Schnäppchen-Check zeigt, ob sich der Deal…
pokemon go raid woche
Alle Infos zum Event

Vom 21. bis 28. Mai findet in Pokémon GO die Raid-Woche statt. Wir liefern Ihnen alle wichtigen Infos zum Event samt Raid-Stunde und Lapras-Raid-Tag.
firefox 67 update
Neue Version verspricht mehr Performance

Firefox wird in der neuen Version 67 schneller und ressourcenschonender: Wir erklären, welche Änderungen das Update bringt.
Dota 2: Auto Chess Download
Dota-2-Mod

Valve wird zur beliebten Dota-2-Mod "Auto Chess" ein eigenes PC-Spiel veröffentlichen. Der bisherige Entwickler Drodo Studio geht weiter eigene Wege.