Corel PaintShop Photo Pro X3

Corel erneuert den von Jasc übernommenen PaintShop Photo Pro. Im Mittelpunkt der X3-Version steht ein neues Verwaltungsprogramm, das neue Werkzeuge für die

News
image.jpg
© Archiv

Corel erneuert den von Jasc übernommenen PaintShop Photo Pro. Im Mittelpunkt der X3-Version steht ein neues Verwaltungsprogramm, das neue Werkzeuge für die Bildbewertung und Verschlagwortung sowie die Bildsuche hat. Das Verwaltungswerkzeug beherrscht die Konvertierung von RAW-Bildern. Zudem unterstützt der neue RAW-Editor über 350 RAW-Formate. Der PanitShop Photo Pro X3 kann gleichzeitig mehrere Fotos anpassen. Dazu kann man die Eigenschaften eines Bildes erfassen und auf die Anderen übertragen. Mit dem Bildbearbeitungsprogramm kann man ganze Objekte aus Fotos entfernen, ohne dass diese verzerrt werden. Im Expresslabor bietet Corel nun mehr Fotokorrekturen, so zum Beispiel einen Farbabgleich, lokales Tonemapping, Helligkeit/Kontrast anpassen, Scharfzeichnen und Rauschunterdrückung die in einem Schritt durchgeführt werden. Der Project Creator soll beim Export helfen und mit wenigen Mausklicks Fotobücher, Collagen, Karten, Kalender oder Diashows mit HD-Videos erstellen. Zum Corel PaintShop Photo Pro X3 gehört auch das Malprogramm Corel Painter Photo Essentials 4. Die Software ist ab sofort als Download auf www.corel.de und ab Mitte Februar im Einzelhandel verfügbar. Der PanitShop Photo Pro X3 kostet 90 Euro beziehungsweise 70 Euro als Upgrade. www.corel.de/paintshop

27.1.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

Der Medion Akoya E15412 steht ab 29.09. bei Aldi Süd.

Ab 29.09.2022

Medion Akoya E15412 bei Aldi Süd: Was bekommen Sie für 699…

Bei Aldi Süd ist ab 29.09. ein neuer Laptop im Angebot. Der Medion Akoya E15412 bringt für 699 Euro einen Intel i7, 16 GB RAM und mehr.

01_Disney-Plus-Verw-nscht-Teaser

Modernes Märchen

Disney+: „Verwünscht nochmal“ ab 18. November im Stream

Am 18. November startet mit “Verwünscht nochmal” das moderne Disney-Märchen für Jung und Alt schon eine Woche vor dem ursprünglich geplanten Release…

Disney Plus Streamingdienst

Streaming-Dienst

Disney+: Preis und Start des Werbe-Abos bekannt

Zum anstehenden werbefinanzierten Abonnement bei Disney+ sind neue Details bestätigt. So hat das zugehörige Unternehmen den Preis und Release des…

02_Ecovacs-Black-Friday-pcm

Anzeige Rabattaktion

ECOVACS-Angebote auf Amazon: Starke Rabatte zur Black Week…

Schon vor dem Start des Black Friday 2022 am 25. November läutet Saugroboter-Hersteller ECOVACS die Schnäppchenzeit mit starken Vorabangeboten ein.