Corel PaintShop Photo Pro X3

Corel erneuert den von Jasc übernommenen PaintShop Photo Pro. Im Mittelpunkt der X3-Version steht ein neues Verwaltungsprogramm, das neue Werkzeuge für die

News
image.jpg
© Archiv

Corel erneuert den von Jasc übernommenen PaintShop Photo Pro. Im Mittelpunkt der X3-Version steht ein neues Verwaltungsprogramm, das neue Werkzeuge für die Bildbewertung und Verschlagwortung sowie die Bildsuche hat. Das Verwaltungswerkzeug beherrscht die Konvertierung von RAW-Bildern. Zudem unterstützt der neue RAW-Editor über 350 RAW-Formate. Der PanitShop Photo Pro X3 kann gleichzeitig mehrere Fotos anpassen. Dazu kann man die Eigenschaften eines Bildes erfassen und auf die Anderen übertragen. Mit dem Bildbearbeitungsprogramm kann man ganze Objekte aus Fotos entfernen, ohne dass diese verzerrt werden. Im Expresslabor bietet Corel nun mehr Fotokorrekturen, so zum Beispiel einen Farbabgleich, lokales Tonemapping, Helligkeit/Kontrast anpassen, Scharfzeichnen und Rauschunterdrückung die in einem Schritt durchgeführt werden. Der Project Creator soll beim Export helfen und mit wenigen Mausklicks Fotobücher, Collagen, Karten, Kalender oder Diashows mit HD-Videos erstellen. Zum Corel PaintShop Photo Pro X3 gehört auch das Malprogramm Corel Painter Photo Essentials 4. Die Software ist ab sofort als Download auf www.corel.de und ab Mitte Februar im Einzelhandel verfügbar. Der PanitShop Photo Pro X3 kostet 90 Euro beziehungsweise 70 Euro als Upgrade. www.corel.de/paintshop

27.1.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs: Angebote für offizielle Speichererweiterungen

Wer eine SSD für die PS5 sucht, bekommt hier die besten Angebote für offizielle Speichererweiterungen. Aktuell sind einige 2-TB-Modelle sehr günstig.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.

Das Onkyo-Logo

Insolvenz des Audio-Unternehmens

Wie existiert Onkyo weiter?

Laut Berichten soll Onkyo Konkurs angemeldet haben. Die Unternehmen, zu denen die Marke gehört, reagieren nun auf die Vorwürfe.