Corel Digital Studio 2010 - Einsteiger-Media-Paket

Corel präsentiert ein Komplettpaket für Foto- und Videobearbeitung, das in erster Linie eine schnelle, einfache und einsteigerfreundliche Bedienung liefern

News
image.jpg
© Archiv

Corel präsentiert ein Komplettpaket für Foto- und Videobearbeitung, das in erster Linie eine schnelle, einfache und einsteigerfreundliche Bedienung liefern soll. Das Digital Studio 2010 besteht aus den Komponenten Corel PaintShop Photo Express 2010, VideoStudio Express 2010, WinDVD 2010 für die Scheibenwiedergabe und der DVD Factory 2010 für die Scheibenproduktion. PaintShop Photo Express 2010 basiert auf dem bekannten Paint Shop Pro und soll eine vereinfachte Bearbeitungsoberfläche bieten. Hierfür hält Corel sowohl Fotoverwaltungs-Funktionen, wie auch automatische Foto-Korrekturwerkzeuge bereit. PaintShop Photo Express 2010 unterstützt zudem den Upload fertiger Bilder auf Facebook oder Flickr. Video Studio Express 2010 baut auf Corels VideoStudio Pro auf ist aber um eine Videoverwaltung erweitert. Auf einer vereinfachten Zeitachse platziert der Anwender seine Clips und kann diese anschließend mit verschiedenen Bearbeitungswerkzeugen optimieren. Die fertigen Filme brennt der Benutzer auf DVD, lädt sie auf YouTube oder exportiert sie für Mobilgeräte. Mit DVD Factory 2010 liegt dem Softwarepaket zudem ein Authoring-Programm zu Erstellung von DVD-Menüs bei. Das Komplett-Paket von Corel läuft unter Windows XP, Vista und dem neuen Windows 7. Das Corel Digital Studio 2010 ist als Download zu einem Preis von rund 70 Euro auf der Homepage des Herstellers erhältlich. Als Box-Version kommt es Mitte September auf den Markt. Als Einzelprodukt kostet der VideoStudio Express 2010 rund 40 Euro und der PaintShop Photo Express rund 30 Euro. www.corel.de

10.9.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Der teuerste AVM-Router: die Fritzbox 6850 5G ist bald verfügbar.

Neue Fritzbox

Fritzbox 6850 5G für 569 Euro vorbestellbar

Die eigentlich schon für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein. Sie lässt sich nun vorbestellen. Ein Termin steht aber noch…

nintendo switch oled

Neuerung

Nintendo Switch OLED: Displayschutz ist schon vorhanden

Wer einen Displayschutz für seine Nintendo Switch OLED sucht, stellt fest: Eine Folie ist schon vorhanden. Die kommt von Nintendo und dient der…

Samsung legt die SSD 980 Pro für die PS5 mit einer eigenen Heatsink neu auf.

Für Playstation 5

Samsung SSD 980 Pro mit Heatsink für PS5 angekündigt

Ab November gibt es die Samsung SSD 980 Pro mit einer eigenen Heatsink. Diese kündigt der Hersteller als 1 und 2-TB-Variante für ab 219,90 Euro an.

 Xbox Series X Mini Fridge: Der kleine Kühlschrank ist ab dem 19. Oktober vorbestellbar.

Kühlschrank im Xbox-Design

Xbox Series X Mini Fridge kaufen: Shop-Links, Angebote und…

Der Xbox Series X Mini Fridge war ursprünglich ein Scherz – ab heute wird es den Mini-Kühlschrank tatsächlich zu kaufen geben. Welche Shops bieten das…

Neue AV-Receiver mit HDMI 2.1: Denon stellt u.a. den X1700H vor.

Mit 8K-Anschlüssen

Denon: Neue AV-Receiver mit HDMI 2.1 vorgestellt

Denon hat mit dem AVR-X1700H, dem AVR-S660H und AVR-S760H gleich drei neue AV-Receiver mit HDMI 2.1 präsentiert. Wir zeigen alles zu Release, Preis…