Digitale Fotografie - Test & Praxis

Corel Digital Studio 2010 - Einsteiger-Media-Paket

Corel präsentiert ein Komplettpaket für Foto- und Videobearbeitung, das in erster Linie eine schnelle, einfache und einsteigerfreundliche Bedienung liefern

image.jpg

© Archiv

Corel präsentiert ein Komplettpaket für Foto- und Videobearbeitung, das in erster Linie eine schnelle, einfache und einsteigerfreundliche Bedienung liefern soll. Das Digital Studio 2010 besteht aus den Komponenten Corel PaintShop Photo Express 2010, VideoStudio Express 2010, WinDVD 2010 für die Scheibenwiedergabe und der DVD Factory 2010 für die Scheibenproduktion. PaintShop Photo Express 2010 basiert auf dem bekannten Paint Shop Pro und soll eine vereinfachte Bearbeitungsoberfläche bieten. Hierfür hält Corel sowohl Fotoverwaltungs-Funktionen, wie auch automatische Foto-Korrekturwerkzeuge bereit. PaintShop Photo Express 2010 unterstützt zudem den Upload fertiger Bilder auf Facebook oder Flickr. Video Studio Express 2010 baut auf Corels VideoStudio Pro auf ist aber um eine Videoverwaltung erweitert. Auf einer vereinfachten Zeitachse platziert der Anwender seine Clips und kann diese anschließend mit verschiedenen Bearbeitungswerkzeugen optimieren. Die fertigen Filme brennt der Benutzer auf DVD, lädt sie auf YouTube oder exportiert sie für Mobilgeräte. Mit DVD Factory 2010 liegt dem Softwarepaket zudem ein Authoring-Programm zu Erstellung von DVD-Menüs bei. Das Komplett-Paket von Corel läuft unter Windows XP, Vista und dem neuen Windows 7. Das Corel Digital Studio 2010 ist als Download zu einem Preis von rund 70 Euro auf der Homepage des Herstellers erhältlich. Als Box-Version kommt es Mitte September auf den Markt. Als Einzelprodukt kostet der VideoStudio Express 2010 rund 40 Euro und der PaintShop Photo Express rund 30 Euro. www.corel.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3
Intel Kaby Lake, Fingerabdruckscanner und mehr

Gearbest bietet das Ultrabook Xiaomi Air 13.3 im Angebot für 592,88 statt rund 750 Euro an. Das Business-Gerät punktet mit starker Hardware.
Geforce GTX 1080 Ti
Hardware-Gerüchte

Es gibt Gerüchte zum Release-Date der Geforce GTX 1180. Angeblich soll das (erste) Flaggschiff der nächsten GPU-Generation schon ab Juli verfügbar…
Internet Sicherheit - sicher Surfen (Symbolbild)
Kein Ende in Sicht

Microsoft und Google haben neue Spectre-Varianten enthüllt. Es gibt bereits Patches, diese können jedoch fast zehn Prozent Leistungseinbußen…
Pokémon GO: Teaser zum Sommer-Event
Pokémon-Formen aus der 1. Generation

Pokémon GO bekommt zum Sommer-Event Pokémon in Alola-Form. Diese Pokémon haben sich äußerlich an das Alola-Gebiet angepasst, aus dem sie stammen.
PS4 Slim
Neue Sony-Konsole

Sind die Stunden der PS4 bereits gezählt? Ein hochrangiger Sony-Mitarbeiter deutet an, wie es mit der Spielkonsole weitergehen wird.