Kostenloses Online-Meeting-Tool

GoToMeeting Free - Citrix präsentiert neue kostenlose Version

Citrix hat die neue Version von GoToMeeting Free vorgestellt. Anwender nutzen das Online-Meeting-Tool gratis und ohne zusätzlich benötigte Software.

© Screenshot Citrix

Kostenlos und auf jedem PC, Notebook und Android-Gerät nutzbar.

Die neue Gratis-Version von Citrix GoToMeeting Free für Chrome und Firefox ist ab sofort online. Die kostenlose Version von GoToMeeting ermöglicht Nutzern die Screensharing-Funktion und personalisierte URLs, ohne zusätzliche Software oder Plug-ins herunterladen zu müssen.

Ratgeber: Online-Meeting-Tools im Vergleich

Anwender können GoToMeeting Free mit bis zu drei Teilnehmern und in 25 Sprachen gratis auf jedem Desktop-PC, Notebook und auf Android-Geräten nutzen. Für Meetings können individuelle URLs erstellt werden. Laut Citrix haben die Teilnehmer innerhalb von zwei Sekunden Zugriff darauf und sie müssen keinen eigenen Account erstellen.

Zum Starten müssen User lediglich auf den Button "Start the Meeting" auf der Webseite von GoToMeeting Free klicken. Im folgenden Fenster können sie dann eine personalisierte URL erstellen und die Teilnehmer per Email oder über Facebook einladen.

Mehr zum Thema

SEO

Google hat das Panda Update 4.1 ausgerollt, das sich je nach Region auf 3 bis 5 Prozent der Google-Suchanfragen auswirken soll.
WLAN Wave 2 für Fritzbox

Multi User-MIMO: AVM zeigte die erste Demo vom kommenden WLAN-Standard AC Wave 2 auf dem Broadband World Forum in Amsterdam.
Samsung-Angebot

Samsung startet eine Gratis-Aktion für einige Multifunktionsdrucker: Wer bis Ende Januar 2015 einen MFP kauft, erhält ein Galaxy-Tablet kostenlos.
NSA-Spionage

Mehrere IT-Unternehmen haben sich zusammengeschlossen und fordern vom US-Senat eine Reform des "USA Freedom Act". Die Abstimmung solle noch in diesem…
Bug und Sicherheitslücke

Eine spezielle 2000-Zeichen-Nachricht lässt Whatsapp abstürzen. Um die Messenger-App daraufhin wieder nutzen zu können, reicht ein Neustart nicht aus.