Digitale Fotografie - Test & Praxis

CeWe Color - Buchdruck ohne Mindestauflage

CeWe bietet ab sofort nicht nur Fotobücher mit Einzelauflage an, sondern richtet sich mit einer eigenen Webseite an Unternehmen und Privatanwender die Bücher

© Archiv

CeWe bietet ab sofort nicht nur Fotobücher mit Einzelauflage an, sondern richtet sich mit einer eigenen Webseite an Unternehmen und Privatanwender die Bücher in kleinen Auflagen gebrauchen können. Über aprinto.de kann man Broschüren und Bücher in jeder gewünschten Auflage drucken lassen. Dabei stellt bietet CeWe beziehungsweise deren Tochterunternehmen diron, Bücher mit Hardcover, Softcover, Ringbindung oder geheftet. Bei den Dateiformaten zeigt sich aprinto.de offen und unterstützt allen gängigen Formate. Ein eigenes Order-System für jeden Kunden und eine interaktive Druckvorschau sollen die Handhabung auch bei mehreren Printaufträgen leicht machen. Einmal erstellte Bücher oder Handouts werden gespeichert. Der Kunde kann einen direkten Link, der sich mit einem Passwort schützen lässt, per eMail verschicken oder in eine Website integrieren. Jeder Empfänger dieses Links kann mit wenigen Klicks direkt die Drucksache bestellen. www.aprinto.de

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.