Home und Mobile Entertainment erleben
CES 2016

Samsung-Lineup mit neuen SUHD-Fernsehern vorgestellt

Samsung hat auf der CES 2016 neue SUHD-TVs präsentiert. Die Ultra-HD-Fernseher sollen mit neuer Displaytechnologie überzeugen.

© Samsung

Von der CES kommen neue SUHD-TVs von Samsung!

Samsung nutzt die CES 2016 in Las Vegas für die Vorstellung seines neuen Lineups von Ultra-HD-Fernsehern: Im Rahmen der Elektronikmesse wurden sogenannte SUHD-TVs vorgestellt, die mit den neuen "Quantum Dot Technology"-Displays ausgestattet sind.

Die “KS9500" genannte Reihe soll laut des Unternehmens dank der neuen Displaytechnologie unabhängig von den Lichtverhältnissen im Raum immer eine "optimale Fernseherfahrung" bieten können. 

Die Technik ermöglicht es Fernsehern, aus blauem Licht rotes und grünes zu erzeugen und so kräftigere Farben darzustellen, ohne die Energieeffizienz zu vernachlässigen. Release-Termine und Preise der neuen KS9500-Serie, die neben Curved-TVs auch HDR-Fernseher beinhaltet, nannte Samsung noch nicht.

Mehr zum Thema

Heimkino

Die neue Serie 6 von Samsung will mit der 4K-Riesenauflösung faszinieren - und das zum Kleinpreis.102 Zentimeter Diagonale kosten 1.250 Euro.
Heimkino

Mit "Pro LED 700" verspricht Toshiba den Heimkino-Fans ein neues Helligkeits- und Kontrasterlebnis. In drei Größen kommt die M7-Serie jetzt auf den…
Heimkino

Samsung erweitert sein Sortiment an gebogenen Ultra-HD-TVs: Im Premiumsegment schlagen die Curved-TVs der neuen Serie HU 8290 auf.
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Ultra-HD-TV Samsung UE50HU6900 zu…
IFA 2018

Ab Oktober 2018 kommen die ersten 8K-TVs von Samsung in den Handel. Die auf der IFA vorgestellte Q900-Serie skaliert 4K-Material mit KI-Unterstützung…