Digitale Fotografie - Test & Praxis

Carl Zeiss-Jubiläumsjahr - 120 Jahre Fotoobjektive

Ende März 1890 kamen die ersten Fotoobjektive von Carl Zeiss auf den Markt. Erster Meilenstein war 1896 das Planar-Objektiv vor. Dieser Objektivtyp ist noch

© Archiv

Ende März 1890 kamen die ersten Fotoobjektive von Carl Zeiss auf den Markt. Erster Meilenstein war 1896 das Planar-Objektiv vor. Dieser Objektivtyp ist noch heute die Basis vieler professioneller optischer Werkzeuge der Fotografie. Schon 1902 folgt die Patentmeldung für das lichtstarke, kompakte Tessar. 1935 erfand Zeiss die Anti-Reflexbeschichtung für Objektive. Als erster Objektivhersteller entwickelte Carl Zeiss 1943 ein Verfahren zur Messung der Bildqualität von Objektiven mittels MTF-Kurven. Das renommierte deutsche Optikunternehmen mit wichtigen Standorten in Jena und Oberkochen blickt zum runden Geburtstag zurück und in die Zukunft. Richtungsweisende Entwicklungen in der Fotografietechnik sollen im jetzt beginnenden Jubiläumsjahr das Thema zahlreicher Aktivitäten für Kunden und Öffentlichkeit werden. So steht im April die Vorstellung neuer Cine-Objektive an, deren Technologie laut Zeiss auch für den Fotobereich interessant ist. Die Foto-Neuheiten selbst folgen nach derzeitigem Stand aber erst zur Photokina.

www.zeiss.de

Mehr zum Thema

WLAN-Router, Repeater und mehr

AVM informiert über den auslaufenden Support für Fritzbox-Router sowie Fritz-Repeater und -Powerline-Adapter. Welche Geräte sind demnächst betroffen?
Patchday August 2020

Für einige blöd: Mit KB4566782, KB4565351 & Co. erhält Windows 10 die August-Updates. Noch blöder: Ein Sicherheits-Patch schützt laut Google nicht…
Transparenter Fernseher

Zum 10. Jubiläum hat Xiaomi nicht nur neue Smartphones angekündigt, sondern auch einen OLED-TV. Der Mi TV Lux besticht dabei mit einem transparenten…
Kostenlose Vollversion

Zum Release des neuen Strategie-Titels "Troy: A Total War Saga" verschenkt Epic Games das Spiel - Fans müssen aber schnell sein!
Mit KB4566782 (Build 19041.450)

Mit dem aktuellen Pachday-Update für das Mai 2020 Update von Windows 10 kommen Änderungen an Treiber-Updates und Geräte-Manager. Wir fassen zusammen.