Digitale Fotografie - Test & Praxis

Carl Zeiss CP.2 Objektive - Mit auswechselbarem Bajonett

Auswechselbares Bajonett und 24x 36mm Bildkreis-Ausleuchtung machen die neuesten Mitglieder der kompakten Carl-Zeiss-CP.2-Objektivfamilie vielseitig

© Archiv

Auswechselbares Bajonett und 24x 36mm Bildkreis-Ausleuchtung machen die neuesten Mitglieder der kompakten Carl-Zeiss-CP.2-Objektivfamilie vielseitig einsetzbar. Die auf der NAB-Show vom 10. bis 15. April in Las Vegas vorgestellten neun kompakten CP.2-Festbrennweiten im Bereich von 3,6/18 mm bis 2,1/100 mm lassen sich sowohl an SLR- wie traditionellen Kinofilm-Kameras verwenden. Entwickelt wurden sie aber hauptsächlich für den filmischen Einsatz.

Neu ist auch das besonders leichte LW.2-Zoom für das ANSI-Super 35-Bildformat (24,9 x 18,7 mm). Die Objektive werden von Hause aus mit PL, EF (Canon)- und F (Nikon)-Bajonett angeboten und in den USA für umgerechnet knapp 3.000 Euro kosten. http://www.zeiss.com/cine PDF-Broschüre: http://www.zeiss.com/C12575690045D103/EmbedTitelIntern/BrochureCompactPrimesCP.2/$File/CompactPrimeLensesCP2_Brochure_EN.pdf

Mehr zum Thema

Patchday

Der Februar-Patchday steht an. Wir fassen zusammen, was die Windows-10-Updates KB4601319 für die Versionen 2004 und 20H2 sowie KB4601315 für 1909…
Digitale Veranstaltung

Vom 22. bis zum 26. März 2021 findet online der Digital Future Congress (DFC) statt. Hier melden sich Besucher mit bis zu 25 Prozent Rabatt an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…