Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon - "Universal-Kamera" 2020

Canon hat im japanischen Pavillon der Weltausstellung in Shanghai das Konzeptmodell einer "Universal-Kamera" vorgestellt. Das berichtet das chinesische

© Archiv

Canon hat im japanischen Pavillon der Weltausstellung in Shanghai das Konzeptmodell einer "Universal-Kamera" vorgestellt. Das berichtet das chinesische Fotoportal nPhoto.net und zeigt ein Foto eines Verantwortlichen der Canon Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit einem weißen Prototypen in seinen Händen.

In seiner Stromlinienform greift das Modell das Design der Powershot Pro 90 IS von 2001 wieder auf, seinerzeit die erste Canon mit intergriertem bildstabilisierten 10x-Zoom. Maschinenübersetzt verrät die nPhoto-Seite, dass sich um eine 50-Megapixel-Kamera mit 100x-Zoom, Lächelerkennung, Schwenkpanorama- und HD-Videofunktion handeln soll.

Canons Ziel sei es, dass Projekt der "Universal-Kamera" bis zum Jahr 2020 zu verwirklichen.

Fotos: nphoto.net

www.nphoto.net/news/2010-07/04/82c2f4679017a9bf.shtml

© Archiv

Mehr zum Thema

Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Technik-Angebote in Filialen

Bei Aldi Nord kommt am 25.02. der Medion Akoya S17404. Neben dem „Aldi-Laptop“ schauen wir auf weitere Filial-Angebote: u.a. Mi Band 5, Smartphones…
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…