Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Selphy CP780 und 790 - mobile Fotodrucker

Der Druckeimer CP770 hat mit dem Selphy CP790 einen Nachfolger und zudem mit dem Selphy CP780 einen kleinen Bruder bekommen. Der Selphy 790 ist mit seiner

© Archiv

Der Druckeimer CP770 hat mit dem Selphy CP790 einen Nachfolger und zudem mit dem Selphy CP780 einen kleinen Bruder bekommen. Der Selphy 790 ist mit seiner Tragebox samt Zubehörfach ganz auf Mobilität ausgelegt, auch wenn es den Akku nur optional gibt. Für den Druck benötigt der Selphy 790 keinen Rechner. Gesteuert wird er über das 3 Zoll LC-Display, große Bedientasten und ein Bedienrad. Durch die vielen Voreinstellungen, Layouts sowie eine automatische Bildoptimierung soll der Thermosublimationsdrucker Fotos in Laborqualität ermöglichen. Die Bilder werden dabei am Ende mit einer Spezialschicht versehen, die vor Spritzern und Flecken schützt. Bilder nimmt der Fotodrucker via PictBridge und die gängigen Speicherkarten entgegen. Dank IrDA-IR-Schnittstelle oder über den optional erhältlichen Bluetooth-Adapter BU-30 können auch Bilder vom Mobiltelefon empfangen werden. Der Canon Selphy CP790 kostet 170 Euro und ist wie sein kleiner Bruder ab Juli im Handel.

Der 130 Euro teure Canon Selphy CP780 ersetzt den CP760 und druckt ebenfalls mit dem Thermosublimationsverfahren. Auch bei ihm gehört der Akku nur zum optionalen Zubehör. Er hat ein 2,5-Zoll-Dislay und nimmt Bilder von drei Speicherkarten-Slots und via PictBridge entgegen. Selbstverständlich kann man mit den beiden neuen Selphy-Geräten auch vom PC drucken. Zu beiden gehört die aktualisierte PC-Software Selphy Photo Print. www.canon.de

© Archiv

Selphy CP780

Mehr zum Thema

Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 97 Cent an.
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.
Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Alle Infos zum Erscheinungstermin, Preis und den technischen…
Neue AMD-Grafikkarten

Hardware- und Gaming-Fans schauen heute in den Live-Stream zur AMD Radeon RX 6900 XT und RX 6800 (XT). Wir liefern Infos zur Enthüllung von Big Navi.
Ampere-Grafikkarte

Seit Donnerstag können Sie die Geforce RTX 3070 kaufen. Wir liefern alle Infos zum Verkaufsstart mit Shop-Links und Tipps, damit Sie ein Angebot…