Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon PIXMA MX860 - Multikulti

Für den Home-Office-Gebrauch präsentiert Canon mit dem neuen PIXMA MX860 ein Multifunktionsgerät, dass sowohl Drucken, Scannen, Kopieren, als auch Faxen kann.

© Archiv

Für den Home-Office-Gebrauch präsentiert Canon mit dem neuen PIXMA MX860 ein Multifunktionsgerät, dass sowohl Drucken, Scannen, Kopieren, als auch Faxen kann. Via Netzwerk oder Funknetzwerk ermöglicht der MX860 Zugriff auf alle Funktionen auch von mehreren Benutzern. Der Drucker nimmt drei Farbpatronen und zwei Patronen mit verschiedenen Schwarztinten auf. Die eine enthält pigmentiertes Schwarz, die andere basiert auf Farbstoffen. Alle Tintentanks lassen sich einzeln austauschen. Ein automatischer Dokumenteinzug mit Duplexfunktion sorgt dafür, dass Scans, als auch Drucke beidseitig ausgeführt werden können.

Über das 6,2 Zentimeter große Display kann der Fotograf den MX860 ohne PC bedienen und Bilder direkt von Digitalkamera, allen gängigen Speicherkarten oder einem Fotohandy drucken. Der Drucker speichert Daten auf Wunsch direkt auf einem USB-Stick oder Netzwerk-PC, oder wandelt das gescannte Dokument in ein PDF um. Via Auto-Scan-Funktion erkennt der MX860 automatisch den Vorlagentyp und speichert diesen im richtigen Format. Wie bei anderen Canon-Druckern ist im Lieferumfang ein Texterkennungsprogramm, sowie die Fotosoftware Auto Photo Fix enthalten, die eine automatische Bildoptimierung bietet. Hinzu kommt die Software MP Navigator EX, die die Verwaltung gescannter Bilder und Dokumente erlaubt, sowie Easy-PhotoPrint EX mit Funktionen wie einer automatischen Rote-Augen-Korrektur.

Der MX860 wird ab März erhältlich sein und rund 270 Euro kosten.

www.canon.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…