Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Pixma iP4700 - verbessertes Papiermanagement

Canon bringt mit dem Pixma iP4700 nun auch in der unteren Preisklasse einen Tintenstrahldrucker mit echter Papierkassette und zweiter Papierzuführung. Zudem

image.jpg

© Archiv

Canon bringt mit dem Pixma iP4700 nun auch in der unteren Preisklasse einen Tintenstrahldrucker mit echter Papierkassette und zweiter Papierzuführung. Zudem kann der Nachfolger des iP4600 über eine Duplexeinheit Papier beidseitig bedrucken. Auch CDs oder DVDs lassen sich über den Tintenstrahldrucker mit Fotos und Schrift versehen. Die fünf separaten Tintentanks enthalten pigmentiertes Schwarz für den Textdruck sowie farbstoffbasiertes Cyan, Magenta, Gelb und Fotoschwarz für den Farbdruck.Neben dem bereits bekannten Programm Easy-PhotoPrint EX liefert Canon nun die neue Software Auto Photo Fix II mit. Sie beherrscht das retuschieren von Bildern und steuert Farbe, Kontrast und Helligkeit. Sie soll dank Multi-Zonen-Algorithmen via Bildanalyse nur die korrekturbedürftigen Bereiche des Bilds erkennen und verändern.Der Pixma iP4700 ist ab September zum Preis von 110 Euro zu haben.www.canon.de

Mehr zum Thema

Jack Ryan
Tom Clancy’s Jack Ryan

Amazon Prime Video bekommt bald Dolby Atmos. Den Startschuss markiert die „Tom Clancy“-Serie Jack Ryan, die schon in wenigen Wochen bereitsteht.
Nvidia Geforce GTX 1180, 1170, 1160
Video
RTX statt GTX

Nachdem Nvidia Turing für Workstations vorstellte, kommt ein Teaser-Video zur Gaming-Variante. Das Flaggschiff könnte als Geforce RTX 2080 ein Release…
pokemon go celebi spezialforschung
Mysteriöses Pokémon

Die Spezialforschung für das neue Myteriöse Pokémon Celebi startet schon am Montag, 20. August. Was passiert mit der Mew Quest? Hier alle Details.
Nintendo Switch
10-Prozent-Gutschein

Ebay hat für aktuelle Gaming-Angebote einen 10-Prozent-Gutschein. Damit können Sie für rund 260 Euro die Nintendo Switch kaufen: Das ist Bestpreis!
Pokémon GO EX Raid Änderungen
APK-Teardown von Version 0.115.2

Das massive Pokémon GO Update 0.115.2 bringt viele praktische Verbesserungen. Im Spielcode wurden zudem Hinweise auf teilbare Ex-Raid-Pässe entdeckt.