Canon Pixma iP4700 - verbessertes Papiermanagement

Canon bringt mit dem Pixma iP4700 nun auch in der unteren Preisklasse einen Tintenstrahldrucker mit echter Papierkassette und zweiter Papierzuführung. Zudem

News
image.jpg
© Archiv

Canon bringt mit dem Pixma iP4700 nun auch in der unteren Preisklasse einen Tintenstrahldrucker mit echter Papierkassette und zweiter Papierzuführung. Zudem kann der Nachfolger des iP4600 über eine Duplexeinheit Papier beidseitig bedrucken. Auch CDs oder DVDs lassen sich über den Tintenstrahldrucker mit Fotos und Schrift versehen. Die fünf separaten Tintentanks enthalten pigmentiertes Schwarz für den Textdruck sowie farbstoffbasiertes Cyan, Magenta, Gelb und Fotoschwarz für den Farbdruck.Neben dem bereits bekannten Programm Easy-PhotoPrint EX liefert Canon nun die neue Software Auto Photo Fix II mit. Sie beherrscht das retuschieren von Bildern und steuert Farbe, Kontrast und Helligkeit. Sie soll dank Multi-Zonen-Algorithmen via Bildanalyse nur die korrekturbedürftigen Bereiche des Bilds erkennen und verändern.Der Pixma iP4700 ist ab September zum Preis von 110 Euro zu haben.www.canon.de

24.8.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft 365 Family ist das neue Office 365 Home

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs im Angebot: Offizielle Speichererweiterungen…

Seit dem 15. September gibt's für die PS5 das SSD-Update: Offizielle Speichererweiterungen rücken in den Fokus. Wir listen Angebote für WD_Black SN850…

PS5: Sytemupdate

Leistungsanalyse

PS5: Firmware-Update 4 bringt mehr FPS

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.

Der teuerste AVM-Router: die Fritzbox 6850 5G ist bald verfügbar.

Neue Fritzbox

Fritzbox 6850 5G: Deutschland-Start im Oktober für 569 Euro!

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!

Amazon stellt neue Kindle-E-Book-Reader vor.

Nach Leak

Amazon Kindle Paperwhite: Neue Modelle vorgestellt

Kurz nach dem Leak der Produkte hat Amazon die drei neuen Kindle-Paperwhite-Modelle auch offiziell vorgestellt. Alle Infos zum Release, Preis und…