Digitale Fotografie - Test & Praxis
PATENTE

Canon-Patent - Nahfeld-Kommunikation zwischen Kameras und Zubehör

Canon hat in Japan eine neue Technik zur Kommunikation zwischen Kamera und Peripheriegeräten zum Patent angemeldet.

© Canon

Per sogenannter Nahfeld-Kommunikation (NFC = Near Field Communication ) über kurze Strecken, ähnlich der schon bekannteren RFID-Technologie, sollen Kameragehäuse und Zubehör wie Objektive, Blitzgeräte, aber auch Computer kabellos kommunizieren.

Das geht aus einer vom japanischen Egami-Blog in Auszügen veröffentlichten Canon-Patenschrift hervor. Canon sieht ein Funksystem mit einer Reichweite im Bereich von 30 - 50 mm vor, um der mit moderner Kameraelektronik zunehmenden Anzahl nötig werdender elektrischer Kontakte entgegenwirken. Diese bringen Inkompatibilitäten mit sich und sind störungs- und verschleißanfällig. Die einzelnen Nahfunk-Elemente sollen so geschützt sein, dass keine Funkwellen nach außen dringen und Interferenzen mit anderen Geräten verursachen können. http://egami.blog.so-net.ne.jp/2012-01-11

© Canon

Mehr zum Thema

Hands-on Check

Jobys GorillaPod Mobile Rig konnte uns im Hands-On Check überzeugen. Derzeit findet man ihn günstig auf Amazon.
Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zum Countdown zur Cyber-Monday-Woche das Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB zum Schnäppchenpreis an.
Amazon-Rabatt trifft Cashback-Aktion

Amazon lockt heute mit Rabatt auf die Sony A7 II inkl. SEL-2870-Objektiv. Kombiniert mit Sonys Cashback-Aktion ergibt sich ein echtes Schnäppchen.
DSLRs, Spiegellose und Kompaktkameras

Amazon lockt als Tagesangebot zu Nikolaus mit 13 Kamera-Deals von Sony. Mit dabei: RX100 V, A6000, A7 II und A77 II. Wir machen den Preis-Check.
Alles zu Preis, Release und technische Daten

Luxus für 8.000 Euro: Die neue Leica M10-R wartet mit neuem 40-Megapixel-Sensor, leisem Verschluss und mehr auf. Alle Details zu Release und Technik.