Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Nagasaki - Hoffnungsschimmer

Canon Japan gab bekannt, dass der ursprünglich für diesen Januar geplante und dann verschobene Baubeginn einer neuen Fertigungsstätte für

© Archiv

Canon Japan gab bekannt, dass der ursprünglich für diesen Januar geplante und dann verschobene Baubeginn einer neuen Fertigungsstätte für Digital-Spiegelreflex- und Kompaktkameras in Nagasaki nun im Juli stattfinden soll. Die Produktion soll dann im Frühjahr 2010 starten. Der Baubeginn war wegen der stark nachlassenden Nachfrage nach Digitalkameras in Folge der Weltwirtschaftskrise verschoben worden. Jetzt sieht Canon Anzeichen für eine Erholung des Marktes und will nun seine Produktionskapazitäten der mittel- bis langfristigen Entwicklung anpassen. www.canon.com/news/2009/jun05e.html

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Sicherheitspatches

Microsoft hat die Patchday-Updates für den März 2021 veröffentlicht. Microsoft stopft unter anderem eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke. Was ist…
Neue Grafikkarte

Um 14 Uhr startet der offizielle Verkauf für die Radeon RX 6700 XT. Wir sammeln wie gehabt Shop-Links, bei denen ein Kauf in der Theorie möglich sein…
Router-Flaggschiff

AVM hat die Fritzbox 7590 AX vorgestellt. Wie zuvor handelt es sich um eine WiFi-6-Variante eines bestehendes Routers: dem DSL-Topmodell Fritzbox…