Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Kamerageschäft - Trendwende Ende 2009, für 2010 optimistisch

Im Canon Digitalkamera-Geschäft zeigte sich laut heute vorgelegtem Jahresbericht im 4. Quartal eine ökonomische Trendwende. Anders als im Gesamtjahr 2009 mit

© Archiv

Im Canon Digitalkamera-Geschäft zeigte sich laut heute vorgelegtem Jahresbericht im 4. Quartal eine ökonomische Trendwende. Anders als im Gesamtjahr 2009 mit einem Umsatzrückgang von -9,5 Prozent fiel das letzte Quartal schon besser aus als prognostiziert. Die Kamerasparte inklusive Camcorder konnte mit 303 Milliarden Yen (ca. 2,4 Milliarden Euro) 16,5 Prozent mehr Umsatz als im Vergleichszeitraum 2008 erwirtschaften. Prognostiziert waren "nur" 277 Milliarden Yen. (Grafik 15) Als wichtige Wachstumsträger werden explizit Canon EOS 500D und 7D genannt.

Auch in der Vorhersage für 2010 ist Canon optimistisch. Bei Kameras, Inkjet-Printern und anderen Fotoprodukten wird eine Umsatzsteigerung um +5,3 Prozent auf 1,37 Milliarden Yen (knapp 11 Milliarden Euro) erwartet, wofür mit +4,5 Prozent im Wesentlichen Digitalkameras verantwortlich sein sollen. Dabei stehen Spiegelreflexkameras, die 18 Prozent der Stückzahlen ausmachen, für 58 Prozent des Wertes. (Grafik 27).

Der Canon-Gesamtkonzern verzeichnete für 2009 einen Umsatzrückgang von über 20 Prozent und einen Gewinnrückgang von über 50 Prozent, wobei nicht nur der Markt für einzelne Produktgruppen, sondern auch der Yen-Kurs eine wichtige Rolle spielte. Ziel für 2010 ist es laut Canon-Finanzdirektor Masahiro Osawa, neues Wachstum zu realisieren und 2010 "das erste Jahr einer neuen Ära des Wachstums" werden zu lassen. Bei D-SLRs erwartet Canon ein solides Wachstum, bei Kompaktkameras und Inkjet-Printern langsame Erholung. Als oberstes Managementziel nennt Canon die Marktführerschaft in allen Bereichen seines Kerngeschäftes. http://www.canon.com/ir/conf2009/index.html

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…
Sicherheitspatches

Microsoft hat die Patchday-Updates für den März 2021 veröffentlicht. Microsoft stopft unter anderem eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke. Was ist…
Neue Grafikkarte

Um 14 Uhr startet der offizielle Verkauf für die Radeon RX 6700 XT. Wir sammeln wie gehabt Shop-Links, bei denen ein Kauf in der Theorie möglich sein…