Digitale Fotografie - Test & Praxis
Update

Canon EOS: Neuer Picture Style für DSLR-Filmer

Canon bietet einen neuen "Picture Style" für seine EOS-DSLR-Kameras. Es kommt vor allem Filmern zugute.

© Canon

Canon 5D Mark III - Picture Style

Canon bietet für seine EOS-DSLRs einen neuen Bildstil (Picture Style) für die Kamera-Voreinstellungen an. Canon reagiert mit dem Bildstil "Camcorder X Series Look" auf das Feedback von engagierten Videofilmern. Der neue Stil ermöglicht beim Filmen mit EOS-Kameras eine Videoaufzeichnung mit einem reduzierten Kontrastumfang, der das Colour-Grading bei der Nachbearbeitung erleichtert.

Der neue Bildstil arbeitet beim Filmen ähnlich wie die professionellen Camcorder der Canon X Serie mit weniger Farbsättigung und Kontrastumfang. Das ist in der Nachbearbeitung vorteilhaft für den Grading-Prozess und unterstützt speziell Filmer, die mit der Kamera ergänzendes Material zu mit einem Canon-X-Serie-Camcorder gefilmten Videos aufzeichnen wollen oder Ihren Full-HD-Videos einen speziellen atmosphärischen Look verleihen möchten. Zusätzlich kann der neue Bildstil ebenso bei der Fotoaufzeichnung im RAW- oder JPEG-Format angewendet werden.

Übersicht: Alle Canon-EOS-DSLRs im Test

Canon stellt den neuen "Camcorder X Series Look" über seine Support-Seite für die einzelnen EOS-Modelle zum Herunterladen bereit.

Mehr zum Thema

Canon-DSLR

Preis, Fakten und Features: Wir haben für Sie die wichtigsten Details zur neuen Canon EOS 70D in einer Infografik zusammengestellt.
YouTube-Clip

Ein Video von Canon Deutschland macht neugierig auf den 31. Juli 2013. Stehen die Nachfolger der EOS M in den Startlöchern?
Gerüchte

Canon kündigt auf seiner koreanischen Webseite eine neue EOS-Kamera noch für November an.
DSLR

Canon hat das Geheimnis um die weiß verhüllte EOS gelüftet. Es handelt sich tatsächlich um eine weiße Canon EOS Kiss X7.
Spiegellose Systemkamera

Canon hat in Japan die Canon EOS M2 offiziell vorgestellt. Mit an Bord ein angeblich deutlich verbesserter Autofokus, WLAN und mehr.